Sonntags in den Brunnenhof

Chöre und Musikvereine mit neuen Programmen 22. Juni

Rund sechs Stunden handgemachte Musik erwartet die Besucher der Sonntagsmatinees und Sonntagskonzerte an diesem Sonntag, 22. Juni, im Brunnenhof.

Los geht es um 11 Uhr mit den Eurener Kirchturmkooben und dem Männergesangsverein Rheinland Ehrang, der sowohl weltliche als auch geistliche Chorlieder im Repertoire hat. Danach betritt zunächst der Männergesangsverein „Mosselland 1882“ Ruwer die Bühne, gefolgt vom Treveris-Chor Trier-Olewig, der im vergangenen Jahr seinen 100. Geburtstag feierte. Ab 15 Uhr sind dann die Musikvereine an der Reihe: Zunächst spielt der Musikverein Trier-Feyen, ab 16.15 Uhr das RWE-Unterhaltungsorchester aus Trier und um 17.30 Uhr der Musikverein aus Pallien. Er wird das vielschichtige Musikprogramm an diesem Sonntag beschließen, in dem neben traditionellen Stücken auch moderne Songs im historischen Ambiente des Brunnenhofs zu hören sein werden.

Der Eintritt ist frei. Die nächste Sonntagsmatinee der Chöre bzw. die nächsten Sonntagskonzerte finden am 13. Juli statt.

Stichworte:

Kommentare (0)

Trackback URL | RSS

Antworten

Wir freuen uns über Kommentare und möchten allen Lesern die Möglichkeit geben, kritisch zu den Themen und Artikeln Stellung zu beziehen und ihre Meinung kundzutun. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Kommentar vor Veröffentlichung redaktionell zu überprüfen und nur Kommentare freizuschalten, die sich sachlich mit dem Thema des Beitrags beschäftigen.
Spielregeln