Speisen wie die Römer im Landesmuseum

Am Freitag, 19. November 2010, findet um 18.30 Uhr im Rheinischen Landesmuseum und dem Café Zeitsprung die nächste Ausgabe von „Tafeln im Reich der Schatten“ statt, bei dem die Gäste neben einer Aufführung von „Im Reich der Schatten“ ein römisches Büffet erwartet.

Nach dem Begrüßungsaperitif gibt es eine Exklusivvorstellung des Raumtheaters „Im Reich der Schatten“ mit den Stimmen von Christoph-Maria Herbst und Peter Striebeck. Nach der Vorführung serviert das Café Zeitsprung ein Büffet römisch inspirierter Speisen.

Foto: Bei „Im Reich der Schatten“ werden die Ausstellungsstücke des Landesmuseums auf neue Weise erfahrbar (Foto: Rheinisches Landesmuseum Trier, Thomas Zühmer).

Der Vorverkauf hat bereits begonnen, Karten gibt es im Café Zeitsprung für 26,50 Euro (Tel. 0651 – 99 45 820). Im Preis inbegriffen sind Aperitif, Vorstellung und Buffet. Tischgetränke werden extra bezahlt.

Stichworte:

Kommentare (0)

Trackback URL | RSS

Antworten

Wir freuen uns über Kommentare und möchten allen Lesern die Möglichkeit geben, kritisch zu den Themen und Artikeln Stellung zu beziehen und ihre Meinung kundzutun. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Kommentar vor Veröffentlichung redaktionell zu überprüfen und nur Kommentare freizuschalten, die sich sachlich mit dem Thema des Beitrags beschäftigen.
Spielregeln