Trier: BMW beschädigt – Verursacher flüchtet

Ein in der Luxemburger Straße am Fahrbahnrand geparkter schwarzer BMW der 3er-Reihe wurde am Samstag, 08.06.2013 im Zeitraum zwischen 13.15 Uhr und 14.50 Uhr linksseitig beschädigt. Bei dem Verursacher dürfte es sich um ein rotes Fahrzeug gehandelt haben, welches in Fahrtrichtung Römerbrücke unterwegs war.

Da zur Unfallzeit in der Luxemburger Straße starker Verkehr herrschte, könnten andere Verkehrsteilnehmer den Zusammenstoß bemerkt haben. Zeugen, welche Hinweise zum Unfallverursacher geben können, werden gebeten sich unter der Tel.-Nr.: 0651/9779-3200 mit der Polizeiinspektion Trier in Verbindung zu setzen.

Stichworte:

Kommentare (0)

Trackback URL | RSS

Antworten

Wir freuen uns über Kommentare und möchten allen Lesern die Möglichkeit geben, kritisch zu den Themen und Artikeln Stellung zu beziehen und ihre Meinung kundzutun. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Kommentar vor Veröffentlichung redaktionell zu überprüfen und nur Kommentare freizuschalten, die sich sachlich mit dem Thema des Beitrags beschäftigen.
Spielregeln