Trierer Rollis stellen Weichen für die Zukunft – Bisheriger Vorstand in seinen Ämtern bestätigt

Am vergangenen Wochenende stellte der RSC-Rollis Trier bei seiner diesjährigen Mitgliederversammlung die Weichen für die Zukunft des Vereins in den nächsten zwei Jahren.

In einer lebhaften aber harmonischen Jahreshauptversammlung 2011 standen als Höhepunkt die Neuwahlen des Gesamtvorstandes an. Der geschäftsführende Vorstand mit Otmar Passiwan (1. Vorsitzender), Stefan Schiffels (2. Vorsitzender) und Dirk Passiwan (Schatzmeister) wurden einstimmig für die nächsten beiden Jahre wieder gewählt!

Die weiteren Ergebnisse der Wahlen des erweiterten Vorstandes:

  • Schriftführer: Klaus-Peter Thiel
  • Fachwart 2./3. BB: Hermann Anell
  • Fachwart TT: Ewald Lauer
  • Fachwart Kinder-/Jugendsport: Josef Schmitz

Leider konnte der Posten Pressewart nicht besetzt werden, sodass diese Position an die einzelnen Abteilungen bzw. Teams delegiert wurden.

Zu den beiden Kassenprüfern wurden Hubert Nickels undgewählt.

Das Management Basketball für die Bundesliga-Mannschaft der Immovesta Dolphins Trier wird nach wie vor von den bewährten Kräften Otmar Passiwan, Günter Ewertz, Stefan Schiffels und Dirk Passiwan geleitet!

Stichworte:

Kommentare (0)

Trackback URL | RSS

Antworten

Wir freuen uns über Kommentare und möchten allen Lesern die Möglichkeit geben, kritisch zu den Themen und Artikeln Stellung zu beziehen und ihre Meinung kundzutun. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Kommentar vor Veröffentlichung redaktionell zu überprüfen und nur Kommentare freizuschalten, die sich sachlich mit dem Thema des Beitrags beschäftigen.
Spielregeln