Verlängertes Bus-Chaos Trier-Nord

Busumleitung in Trier-Nord

Eigentlich sollen die Busse in Trier-Nord schon recht bald wieder wie gewohnt fahren, doch nun werden die Baumaßnahmen in der Maarstraße verlängert. Dadurch ändert sich auch weiterhin der Busfahrplan. Folgende Meldung der Stadt erreichte unsere Redaktion.

Trier. Aufgrund einer Baumaßnahme in der Maarstraße müssen die SWT-Linien 5 und 85 von Montag, 29. Februar 2016, 8 Uhr bis Donnerstag, 10. März 2016 umgeleitet werden.

Die Busse fahren von der Porta Nigra kommend in Richtung Trier-Nord bis Remigiusstraße die normale Route, dann über Maarstraße, Wilhelm-Leuschner-Straße (Ersatzhaltestelle an der Schule) bis zu den Endhaltestellen in der Wilhelm-Leuschner-Straße bzw. in Castelforte. Die Haltestellen St.-Mergener-Straße, Benediktinerstraße, Moselstadion und Wilhelm-Leuschner-Straße (in der Zeughausstraße) in Richtung Trier-Nord werden während der Umleitung aufgehoben.

Die Rückfahrten in Richtung Porta Nigra erfolgen ohne Umleitung auf der normalen Route. Für Fragen stehen die SWT-Mitarbeiter im Stadtbus-Center an der Treviris-Passage oder telefonisch unter 0651 71 72 73 zur Verfügung.

Stichworte:

Kommentare (0)

Trackback URL | RSS

Antworten

Wir freuen uns über Kommentare und möchten allen Lesern die Möglichkeit geben, kritisch zu den Themen und Artikeln Stellung zu beziehen und ihre Meinung kundzutun. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Kommentar vor Veröffentlichung redaktionell zu überprüfen und nur Kommentare freizuschalten, die sich sachlich mit dem Thema des Beitrags beschäftigen.
Spielregeln