Aktuelles: Sachbeschädigung durch Graffiti – Polizei sucht Täter

In dem Zeitraum vom 29. März, 21:00 Uhr, bis zum 30. März, 05:30 Uhr, wurden in den Straßen Güterstraße, Domänenstraße, Zum Avelertal bis Kreisverkehr Kohlenstraße/Robert-Schuman-Allee mehrere Gebäude, Mauern sowie Telefon- und Stromkästen durch Farbschmierereien beschädigt.

Der Sachschaden dürfte im fünfstelligen Euro-Bereich liegen. Geschädigte, die bislang keine Strafanzeige erstattet haben, werden gebeten, sich mit dem Sachgebiet Jugend der Polizeidirektion Trier oder der Polizeiinspektion Trier in Verbindung zu setzen.

Zeugen, die möglicherweise etwas Verdächtiges beobachtet haben, setzen sich bitte ebenfalls mit dem Sachgebiet Jugend unter Tel. 0651/463240-25 oder der Polizeiinspektion Trier unter 0651/9779-3200 in Verbindung

Die Staatsanwaltschaft Trier hat für Hinweise, die zur Ergreifung des oder der Täter führen, eine Belohnung in Höhe von 1.000 Euro ausgesetzt.

Stichworte:

Kommentare (0)

Trackback URL | RSS

Antworten

Wir freuen uns über Kommentare und möchten allen Lesern die Möglichkeit geben, kritisch zu den Themen und Artikeln Stellung zu beziehen und ihre Meinung kundzutun. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Kommentar vor Veröffentlichung redaktionell zu überprüfen und nur Kommentare freizuschalten, die sich sachlich mit dem Thema des Beitrags beschäftigen.
Spielregeln