Bauarbeiten in Trierer Fußgängerzone

Fleischstraße Oberflächenarbeiten

Ab Mittwoch wird es wegen einem Wasserrohrbruch Bauarbeiten in der Trierer Fußgängerzone geben. Diese Arbeiten werden drei Tage anhalten. Folgende Meldung der Stadtwerke Trier erreichte unsere Redaktion.

Trier. Nach dem Wasserrohrbruch Ende Januar lassen die Stadtwerke Trier von Mittwoch, 16. März bis Freitag, 18. März 2016 die Oberfläche der Fleischstraße zwischen Nagelstraße und Jakobsspitälchen abschließend wieder herstellen. Für Fußgänger bringen die Arbeiten keine Einschränkungen mit sich. Lieferverkehr unter 7,5 Tonnen kann über die Straße Jakobsspitälchen abfahren. Größere LKW müssen wenden und über die Fleischstraße abfahren. Bei Fragen stehen die SWT-Mitarbeiter telefonisch unter 0651 717-1623 zur Verfügung.

Stichworte:

Kommentare (0)

Trackback URL | RSS

Antworten

Wir freuen uns über Kommentare und möchten allen Lesern die Möglichkeit geben, kritisch zu den Themen und Artikeln Stellung zu beziehen und ihre Meinung kundzutun. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Kommentar vor Veröffentlichung redaktionell zu überprüfen und nur Kommentare freizuschalten, die sich sachlich mit dem Thema des Beitrags beschäftigen.
Spielregeln