Bezirksliga: 15 Mannschaften im 5vier.de-Websitecheck – Das Ergebnis!

In der Winterpause des vergangenen Jahres hat 5vier.de die Websites der Rheinlandligisten unter die Lupe genommen und dem SV Morbach die verdiente Siegerurkunde überreicht. In diesem Jahr ist nun die Bezirksliga dran. Welche Seite informiert am besten über den Saisonverlauf, wo gibt es die schönsten Bildergalerien und welche Seite ist auch ein echter Hingucker? Getestet wurden 15 Vereine der Bezirksliga-West. Ausgelassen wurden lediglich die Zweitvertretungen aus Mehring und Morbach sowie die SG Schoden und die SG Lambertsberg, wo leider keine brauchbare Internetpräsenz auffindbar war.

Im dritten und letzten Teil bewerten wir die Webseiten aus Krettnach, Osburg, Großkampen, Ellscheid und Ralingen. Am Ende präsentierten sich die Webseiten der Bezirksligisten qualitativ sehr ausgeglichen. Was den Sieger angeht, überschneiden sich der sportliche Erfolg und die Selbstdarstellung auf der Webseite.

Hier geht es zum ersten und zweiten Teil unseres Tests!

SV Krettnach – www.sv-krettnach.de

Die Seite des SV Tälchen Krettnach wirkt optisch etwas unausgeglichen, da die Einladung zur Jahreshauptversammlung am rechten Rand etwas überproportioniert daherkommt. Ansonsten macht der Auftritt aber einen angenehm übersichtlichen Eindruck. Links gibt es eine sinnvoll aufgebaute Navigationsleiste und im Zentrum die eigentlichen Inhalte. Dabei punktet die Seite vor allem mit den gleich über die Startseite zu erreichenden Nachrichten, wo sehr schön aufbereitete und ausführliche Spieltagsberichte hervorzuheben sind. Bei all der Mühe, die hier investiert wurde, überrascht es doch sehr, dass es kaum Informationen zu den Mannschaften und Spielern gibt. Kader und Mannschaftsfotos sind veraltet und daher weitgehend unbrauchbar. Als einziges interaktives Element steht ein Gästebuch bereit, was auch tatsächlich genutzt wird.

Fazit: Eine etwas merkwürdige Seite, denn sehr aufwendigen Spielberichten und aktuell gehaltenen News steht ein zum Teil eklatanter Informationsmangel gegenüber. Sehr schade!

Aktualität: 8/10
Informationsgehalt: 4/10
Design: 8/10

Gesamt: 20/30

SG Osburg-Thomm – www.sg-osburg-thomm.de.vu

Die eher schlicht gehaltene Seite der SG Osburg-Thomm bietet gleich auf der Startseite eine Übersicht über die aktuellen Neuigkeiten, die aber durchaus aktueller und zahlreicher sein könnten. Hinweise auf den Winterfahrplan fehlen zum Beispiel auch völlig. Auch die Informationen zu den Kadern sind eher spärlich und nicht auf dem neuesten Stand. Der separate Link zu den Jugend-News führt zu einer zuletzt am 15. September 2010 aktualisierten Seite, auf der sich nur zwei Einträge befinden.

Fazit: Insgesamt leider wenig ergiebig.

Aktualität: 5/10
Informationsgehalt: 5/10
Design: 4/10

Gesamt: 14/30

SG Großkampen – www.glue-live.de

Die Seite der SG Großkampen/Lützkampen/Üttfeld präsentiert sich übersichtlich, über die linke Navigationsleiste wird das Gesuchte schnell gefunden. Von den Senioren bis zu den F-Junioren gibt es Mannschaftsfotos und die über fussball.de eingebundenen Ergebnisse, weitergehende Infos findet man nicht. Unter dem unscheinbar daherkommenden Link „Vorschau/Berichte“ verbirgt sich dagegen ein umfassendes Archiv an Spielberichten, die zwar grafisch unspektakulär aufbereitet sind, aber zu den Begegnungen der verschiedenen Teams eine Zusammenfassung mit Aufstellung bieten. Hilfreich sind auch die Anfahrtswege zu den verschiedenen Sportanlagen der SG, ein nicht ganz aktueller Statistikteil bietet vor allem für ehemalige Spieler und in den Vereinen verwurzelte Besucher zusätzliche Infos. Die mit neuen Bildern beworbene Fotogalerie ist leider nicht aktuell.

Fazit: Ordentliche Seite, bei der vor allem die Spielberichte punkten können.

Aktualität: 7/10
Informationsgehalt: 7/10
Design: 6/10

Gesamt: 20/30

SG Ellscheid – www.sg-alfbachtal.de

Der letztjährige Rheinlandligist (von uns wurde die Seite damals nicht getestet) präsentiert sich dem Besucher auf seiner Webseite sehr vielfältig. Vor allem die unter dem Menüpunkt „Mannschaften“ bereitgestellten Inhalte wissen zu überzeugen. Vollständige Kader und Spielerporträts sind für alle Nutzer ein hilfreiches Feature. Sinnvoll wäre es wohl, die Navigationsleiste einmal auf genutzte und ungenutzte Bereiche zu prüfen, da es doch einige Baustellen gibt, auf denen sich recht lange nichts getan hat. So sind fast alle unter Service verfügbaren Inhalte nicht mehr aktuell und auch die Rubrik „Spielergebnisse“ hält nicht, was sie verspricht. Die Ergebnisse finden sich dafür an anderer Stelle. Wie schon häufiger angemerkt, sollten Spielberichte und ähnliche Inhalte mit einem Datum versehen werden, um die Orientierung zu erleichtern. Interaktive Elemente gibt es nicht, das vorhandene Gästebuch wird kaum genutzt.

Fazit: Stärken in der Mannschaftspräsentation, aber einige Schwächen bei der Umsetzung. Trotzdem eine hilfreiche Seite!

Aktualität: 8/10
Informationsgehalt: 7/10
Design: 7/10

Gesamt: 22/30

SG Ralingen – www.sgsauertal.com

Die Internetseite der SG Sauertal präsentiert sich optisch ansprechend, über das Hauptmenü erreicht man alle relevanten Bereiche ohne lange suchen zu müssen. Unter dem Menüpunkt „Bezirksligateam“ findet man ein Mannschaftsfoto und den Kader (ohne weitere Infos), für die aktuellen Ergebnisse und Spielberichte muss man gar nicht erst navigieren, diese Inhalte sind gleich auf der Startseite verfügbar. Einige Menüpunkte sind aber durchaus verzichtbar und werden offenbar nicht gepflegt, so zum Beispiel alles, was unter „Fanzone“ gruppiert wurde. Neben dem gut beschriebenen Anfahrtsweg ist auch eine kleine Chronik verfügbar. Interaktive Elemente fehlen.

Fazit: Solide Seite, aus der man deutlich mehr rausholen könnte.

Aktualität: 7/10
Informationsgehalt: 6/10
Design: 8/10

Gesamt: 21/30

Endstand und Fazit

(Bei Punktgleichheit zählen Aktualität und Informationsgehalt mehr als Design)

1. SG Lüxem/Wittlich – SV Lüxem (25)
2. SV Föhren (23)
3. SV Leiwen-Köwerich (22)

4. SV Niederemmel (22)
4. SG Ellscheid (22)
6. FC Bitburg (22)
7. TuS Ahbach (21)
8. SV Dörbach (21)
9. SG Ralingen (21)
10. SG Großkampen (20)
11. SG Laufeld (20)
12. SG Zell-Bullay/Alf (20)
13. SV Krettnach (20)
14. SV Konz (16)
15. SG Osburg-Thomm (14)

 Fazit:

Die Lüxemer Website der SG Lüxem/Wittlich geht als klarer Sieger aus unseren Websitecheck hervor. Hier konnten vor allem die Vielfalt der bereitgestellten Informationen sowie die zahlreichen interaktiven Elemente punkten. Daneben überzeugte auch die Seite des SV Föhren, dahinter aber bieten die Bezirksligisten eine recht ähnliche Qualität ihrer Internetpräsentationen. Leiwen-Köwerich auf Platz drei und den SV Krettnach auf Platz 13 trennen lediglich zwei mickrige Punkte.

Eins sei aber allen Beteiligten mitgegeben. Die Kritikpunkte sind absolut nicht böse gemeint und uns ist bewusst, wieviel ehrenamtliche Arbeit hinter einer Vereinswebsite steckt. Dies ist aller Ehren wert und uns in unserer täglichen Arbeit eine große Hilfe. Dafür vielen Dank!

Stichworte:

Kommentare (0)

Trackback URL | RSS

Antworten

Wir freuen uns über Kommentare und möchten allen Lesern die Möglichkeit geben, kritisch zu den Themen und Artikeln Stellung zu beziehen und ihre Meinung kundzutun. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Kommentar vor Veröffentlichung redaktionell zu überprüfen und nur Kommentare freizuschalten, die sich sachlich mit dem Thema des Beitrags beschäftigen.
Spielregeln