Busumleitungen wegen Bauarbeiten in Triers Norden

Lindenstraße voll gesperrt

Aufgrund der Straßenarbeiten im Bereich Lindenstraße, Nordallee und Theodor-Heuss-Allee müssen die meisten Buslinien ab Dienstag, 30. Juni bis voraussichtlich Ende August je nach Baufortschritt umgeleitet werden.

Trier. Die Busse im Bereich Lindenstraße, Nordallee und Theodor-Heuss-Allee werden während der gesamten Bauzeit nicht über Simeon-Stift-Platz sondern über Porta-Nigra-Platz, Simeonstraße und Margaretengässchen im Begegnungsverkehr fahren. Die Einbahnstraßenregelung für Busse in Richtung Paulinstraße wird während der Arbeiten aufgehoben.

 

Je nach Baufortschritt ändern sich auch die Umleitungsstrecken. Die folgenden Umleitungen gelten während der Vollsperrung der Lindenstraße:

 

Linie 1

Die Busse fahren von Euren kommend über Porta Nigra, Christophstraße, Balduinsbrunnen, zurück über Theodor-Heuss-Allee, Paulinstraße, ab dort weiter nach Plan. Von Trier-Nord kommend fährt die Linie 1 aus der Paulinstraße direkt in die Simeonstraße (Ersatzhaltestelle Porta Vorplatz), Margaretengässchen und ab Treviris die normale Route.

 

Linie 2

Die Busse fahren von Trier-West kommend die normale Route.

Von Heiligkreuz kommend fahren die Busse von der Theodor-Heuss-Allee in die Simeonstraße (Ersatzhaltestelle Porta Vorplatz), dann über Margaretengässchen, Moselstraße, Walramsneustraße, Böhmerstraße, Moselufer, Zurlaubener Ufer und dann weiter die normale Route.

 

Linie 3/13/16

Die Busse aus Trier-Süd fahren die normale Route.

Ab Hauptbahnhof fahren die Busse über Theodor-Heuss-Allee, Simeonstraße (Ersatzhaltestelle Porta Vorplatz), Margaretengässchen, Treviris und ab dort die normale Route.

 

Linie 4

Die Linie 4 endet und startet am Hauptbahnhof. Die Haltestelle Porta Nigra wird aufgehoben und an den Hauptbahnhof verlegt.

 

Linie 5

Die Linie 5 mit Ziel Wilhelm-Leuschner-Straße fährt von Weismark kommend die normale Route bis Treviris, dann über Moselstraße, Walramsneustraße, Böhmerstraße, Moselufer, Zeughausstraße bis Endstation Wilhelm-Leuschner-Straße. Die Busse mit Ziel Castelforte fahren nicht in die Zeughausstraße, sondern weiter über Moselufer bis zur Endstation Castelforte.

Die Rückfahrt in Richtung Weismark erfolgt über Zeughausstraße, Benediktinerstraße, Kloschinskystraße, Maarstraße, Wilhelm-Leuschner-Straße, Moselufer weiter in Richtung Innenstadt und Weismark.

 

Linie 7

Von Pfalzel kommend fahrend die Busse die normale Route.

Die Busse aus Irsch fahren ab Theodor-Heuss-Allee in die Simeonstraße (Ersatzhaltestelle Porta Vorplatz), Margaretengässchen, Moselstraße, Walramsneustraße, Böhmerstraße, Moselufer, Zurlaubener Ufer und dann weiter die normale Route.

 

Linie 8

Die Busse aus Schweich/Quint fahrend die normale Route (Bussteig 8 Porta Nigra).

Die Busse aus Mariahof fahren ab Porta Nigra über Christophstraße, Balduinsbrunnen, Theodor-Heuss-Allee, Paulinstraße, Zeughausstraße, Moselufer, Zurlaubener Ufer und dann weiter die normale Route.

 

Linie 12

Die Busse fahren von der Hochschule Trier kommend über Ausoniusstraße, Deutschherrenstraße, Treviris und ab dort die normale Route.

Vom Hauptbahnhof kommend fahren die Busse über Theodor-Heuss-Allee, Simeonstraße (Ersatzhaltestelle Porta Vorplatz), Margaretengässchen, Moselstraße, Walramsneustraße, Böhmerstraße, Moselufer, Zurlaubener Ufer und dann weiter die normale Route.

 

Linie 81

Von Trier-West kommend fahren die Busse die normale Route.

Die Busse ab Hauptbahnhof fahren über Theodor-Heuss-Allee, Simeonstraße (Ersatzhaltestelle Porta Vorplatz), Margaretengässchen und ab Treviris die normale Route.

 

Linie 82

Die Busse aus Mariahof fahren die normale Route.

Die Busse ab Hauptbahnhof fahren über Theodor-Heuss-Allee, Simeonstraße (Ersatzhaltestelle Porta Vorplatz), Margaretengässchen, und ab Treviris die normale Route.

 

Linie 83

Die Busse aus Feyen fahren die normale Route.

Vom Hauptbahnhof aus fahren die Busse über Theodor-Heuss-Allee, Simeonstraße (Ersatzhaltestelle Porta Vorplatz), Margaretengässchen, und ab Treviris wieder die normale Route.

 

Linie 84

Die Linie 84 fährt in beide Richtungen normale Route.

 

Linie 85

Ab Hauptbahnhof fahren die Busse über Theodor-Heuss-Allee, Simeonstraße (Ersatzhaltestelle Porta Nigra Vorplatz), Margaretengässchen, Moselstraße, Walramsneustraße, Böhmerstraße, Moselufer und ab Zurlaubener Ufer die normale Route bis zur Haltestelle Wilhelm-Leuschner-Straße in der Zeughausstraße.

Die Rückfahrt in Richtung Hauptbahnhof erfolgt über Zeughausstraße, Benediktinerstraße, Kloschinskystraße, Maarstraße, Wilhelm-Leuschner-Straße, Moselufer weiter in Richtung Innenstadt (Bussteig 8 Porta Nigra) zum Hauptbahnhof.

 

Linie 86

Die Busse ab Hauptbahnhof fahren über Theodor-Heuss-Allee, Paulinstraße, und dann die normale Route.

Von Trier-Nord kommend fahren die Busse direkt aus der Paulinstraße in die Christophstraße (Ersatzhaltestelle).

 

Linie 87

Die Busse aus Schweich / Quint fahren die normale Route.

Vom Hauptbahnhof kommend fahren die Busse über Theodor-Heuss-Allee, Simeonstraße (Ersatzhaltestelle Porta Vorplatz), Margaretengässchen, Moselstraße, Walramsneustraße, Böhmerstraße, Moselufer, Zurlaubener Ufer und dann die normale Route.

 

Stichworte:

Kommentare (0)

Trackback URL | RSS

Antworten

Wir freuen uns über Kommentare und möchten allen Lesern die Möglichkeit geben, kritisch zu den Themen und Artikeln Stellung zu beziehen und ihre Meinung kundzutun. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Kommentar vor Veröffentlichung redaktionell zu überprüfen und nur Kommentare freizuschalten, die sich sachlich mit dem Thema des Beitrags beschäftigen.
Spielregeln