Can you feel my heartbeat? – Ausstellung Annette Marx

Neue Arbeiten in Acryl – Die Saarbrücker Malerin Annette Marx in der Europäischen Rechtsakademie. Mit der Ausstellung Can you feel my heartbeat? präsentiert Annette Marx in der ERA neue Arbeiten aus ihrem Saarbrücker Atelier.

Sie ist in Trier keine Unbekannte. Ihre ausdrucksstarke, abstrakte Malerei war bereits mehrfach in Trier zu sehn. Intensive Farben, spielerisch gesetzte Linien – ihre Bilder sind energiegeladen, vertrauend auf die Raum bildende Kraft der Farbe im Zusammenspiel mit den Linien. Die Bilder wirken kraftvoll und verletzlich zugleich.

„Was mich fasziniert ist die Verletzlichkeit des Individuums in seinen Realitäten. Es sind die unendlich verschiedenen parallelen Realitäten, ihre Ebenen und ihre Interaktionen.
Jede ist wichtig, jede ist fragil und eine Betrachtung wert.
Mich interessiert ihre Transparenz, ihre Vermischbarkeit, ihre Vereinzelung.
“

Im Zusammenspiel von Farbe und Linie lässt Annette Marx einen faszinierenden Dialog der Kräfte entstehen, einen Dialog der individuellen Wirklichkeiten.

Mit Can you feel my heartbeat? lässt sie ihr Publikum teilhaben an ihren persönlichen Realitäten und lädt ihre Betrachter ein, ihren eigenen Dialog mit ihrer Kunst zu führen.

• Ausstellung vom 25. September bis 15. November 2013

• Vernissage am 25. September um 19:00 Uhr

• Ausstellungseröffnung durch Dr. Annelie Scherschel-Freudenberger, Kunsthistorikerin

Öffnungszeiten: Mo.-Do.: 9.00 – 17.00 Uhr und Fr.: 9.00 – 16.00 Uhr

Stichworte:

Kommentare (0)

Trackback URL | RSS

Antworten

Wir freuen uns über Kommentare und möchten allen Lesern die Möglichkeit geben, kritisch zu den Themen und Artikeln Stellung zu beziehen und ihre Meinung kundzutun. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Kommentar vor Veröffentlichung redaktionell zu überprüfen und nur Kommentare freizuschalten, die sich sachlich mit dem Thema des Beitrags beschäftigen.
Spielregeln