Dreimal ausverkaufte „Herkules“- Vorstellung

Trotz des verregneten und kühlen Sonntags kamen insgesamt rund 20.000 Zuschauer zum dreitägigen Römerfestival „Brot und Spiele“. Besonderes Interesse weckte „Der Kampf des Herkules“ des Spectaculums im Amphitheater,von dem drei der vier Vorstellungen ausverkauft waren. Insgesamt kamen 12.000 Besucher  vom 13. bis zum 15. August in die Kaisertherm, darunter ungewöhnlich viele auswertige Gäste.

Stichworte:

Kommentare (0)

Trackback URL | RSS

Antworten

Wir freuen uns über Kommentare und möchten allen Lesern die Möglichkeit geben, kritisch zu den Themen und Artikeln Stellung zu beziehen und ihre Meinung kundzutun. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Kommentar vor Veröffentlichung redaktionell zu überprüfen und nur Kommentare freizuschalten, die sich sachlich mit dem Thema des Beitrags beschäftigen.
Spielregeln