Es weihnachtet sehr – Weihnachtsbasar im Mehrgenerationenhaus

Am 7. Dezember veranstaltet das Mehrgenerationenhaus / Haus der Familie in der Christophstraße von 13 bis 18 Uhr seinen alljährlichen Weihnachtsbasar. Die Besucher erwartet eine Weihnachtsbastelstube und mit Liebe gebastelte Geschenke.

Für das leibliche Wohl sorgt unter anderem das „Café Balduin“ mit Reibekuchen und hausgemachtem Apfelkompott, Dampfnudeln mit Vanillesoße. Ein Eintopf sorgt für die nötige Wärme. An verschiedenen Ständen gibt es außerdem Waffeln, Plätzchen und leckeren Glühwein.

Interesse teilzunehmen?

Das Mehrgenerationenhaus / Haus der Familie hat noch einige freie Ausstellungsflächen zu vergeben. Wer sich also mit passenden weihnachtlichen Produkten beim Weihnachtsbasar einbringen möchte, kann gegen eine kleine Gebühr von 10 Euro eine Standfläche anmieten.

Weitere Informationen und Anmeldungen

Ute Stenkamp/ René Schaefer

Mehrgenerationenhaus / Haus der Familie

Tel.: 0651-99 201 220

kontakt@nestwaerme.de

Stichworte:

Kommentare (0)

Trackback URL | RSS

Antworten

Wir freuen uns über Kommentare und möchten allen Lesern die Möglichkeit geben, kritisch zu den Themen und Artikeln Stellung zu beziehen und ihre Meinung kundzutun. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Kommentar vor Veröffentlichung redaktionell zu überprüfen und nur Kommentare freizuschalten, die sich sachlich mit dem Thema des Beitrags beschäftigen.
Spielregeln