Freizeit: Brendan Murphy kommt mit Songwriterkunst nach Saarburg

Am kommenden Donnerstag (19. April) kommt der nordirische Singer/Songwriter Brendan Murphy ins Casino nach Saarburg-Beurig. Dort präsentiert der Sänger der Kultcombo „The 4 Of Us“ sein erstes Soloalbum „Walk with Me“. Los geht es um 20 Uhr.

Es ist in den letzten Jahren etwas ruhig geworden um The 4 Of Us, einer der erfolgreichsten irischen Bands der späten 80er und frühen 90er Jahre. Das Debüt der Band um die beiden Brüder Declan und Brendan Murphy schlug 1989 ein wie eine Bombe, erreichte Doppelplatin und die Band gewann den Irish Music Award, noch vor U2. Bis zum Jahr 2006 erschienen vier weitere reguläre Alben, die vor allem in Irland und Großbritannien außerordentlich erfolgreich waren. Danach war erst einmal Funkstille, es ist aber ein neues Album angekündigt.

Viel Zeit also für Brendan Murphy, auch an eigenen Liedern zu arbeiten: „The 4 Of Us sind eine, sagen wir mal, eher beschaulich agierende Band, und so hatte ich als ihr Songwriter eigentlich immer viel zu viele Songs liegen, ich bin einfach etwas zu schnell. Und jetzt wollte ich mehr meiner Lieder umsetzen, also musste ich allein aktiv werden.“ Und das tat er mit seinem im jahr 2011 erschienenen Solodebüt „Walk with Me“, das sich elementar vond er Arbeit seiner Band unterscheidet, wie Murphy erklärt: „Ich ging mit fertig geschriebenen Songs ins Studio, mit der Band entwickeln die sich immer erst dort. Und ich arbeitete viel akustischer. Außerdem ist so eine Band auch auf Tour ein stets etwas unbewegliches Ross, allein kannst du da viel einfacher etwas machen.“

Zum Beispiel nach Saarburg kommen. Am kommenden Donnerstag erwarten die Besucher verhalten instrumentierte Songs voller Emotion, die nichts mit dem Irish Folk der eher klischeehaft trunkenen Prägung zu tun haben, wie man es von Künstlern von der grünen Insel oft erwartet. Los geht es im alten Casino um 20 Uhr, die Türen öffnen um 19 Uhr. Karten kosten 14 Euro zzgl. Gebühr, an der Abendkasse sind sie teurer. Weitere Infos und Vorverkaufsstellen unter www.station-k.de.

Sebastian Block am 27. April im Casino

Am Freitag, 27. April 2012 kommt außerdem Sebastian Block ins Saarburger Casino. Der Berliner singt Lieder über das Leben, das Sein und die Hoffnung, die manchmal mehr fehlt, als die schönen Worte, die seine Abwesenheit erklären sollen. Im letzten Jahr erschien Blocks Solo-Debüt “Bin ich du”, das von der Kritik begeistert aufgenommen wurde. Die Karten kosten im Vorverkauf 12 Euro (zuzüglich Gebühren, Abendkasse teurer). Einlass ist um 19 Uhr, Beginn um 20.30 Uhr.

Stichworte:

Kommentare (0)

Trackback URL | RSS

Antworten

Wir freuen uns über Kommentare und möchten allen Lesern die Möglichkeit geben, kritisch zu den Themen und Artikeln Stellung zu beziehen und ihre Meinung kundzutun. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Kommentar vor Veröffentlichung redaktionell zu überprüfen und nur Kommentare freizuschalten, die sich sachlich mit dem Thema des Beitrags beschäftigen.
Spielregeln