Freizeit: Das neue TUFA-Musical 2012 sucht Verstärkung

Nach dem großen Erfolg von „SWINGING ST. PAULI“ 2011, wird es auch 2012 wieder eine Musicalproduktion in der TUFA geben. Dazu werden junge Erwachsene und Jugendliche ab 16 Jahren gesucht, die Freude am Theater und an Musik haben und gerne einmal Teil von solch einer Produktion werden möchten.

Die Tufa sucht Verstärkung für ihr Team, sowohl auf der Bühne als Darsteller, Chorsänger oder Tänzer, als auch hinter den Kulissen beispielsweise in der Maske oder Requisite.

Die musikalische Leitung wird wie immer bei Dominik Nieß und die Regie bei Stephan Vanecek liegen. Außerdem sind wieder mit dabei Katharina Scherer als Vocalcoach und Angelika Bucks als Choreographin.

Zur Aufführung wird das Musical CABARET von John Kander und Fred Ebb.

In regelmäßigen Treffen wird es neben der Proben zum Musical auch immer wieder andere Einblicke in die Theaterwelt geben. Von Tanz-Workshops bis hin zum Theaterbesuch ist wieder alles dabei.

Alle Details erfahrt ihr an der Info-Veranstaltung am 25. Februar um 16.00 Uhr, zu der euch die Tufa herzlich einlädt. Treffpunkt ist vor dem Haupteingang der Tufa. Für jeden, der in irgendeiner Form mit von der Partie sein möchte, heißt es: „Willkommen, bienvenue, welcome, im Cabaret, au Cabaret, to Cabaret!“

Stichworte:

Kommentare (0)

Trackback URL | RSS

Antworten

Wir freuen uns über Kommentare und möchten allen Lesern die Möglichkeit geben, kritisch zu den Themen und Artikeln Stellung zu beziehen und ihre Meinung kundzutun. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Kommentar vor Veröffentlichung redaktionell zu überprüfen und nur Kommentare freizuschalten, die sich sachlich mit dem Thema des Beitrags beschäftigen.
Spielregeln