Freizeit: „Nur noch kurz die Welt retten“ – Tim Bendzko kommt nach Trier

Er muss eben nur mal kurz die Welt retten. Dann kommt er aber sofort nach Trier. Am 19. Januar 2012 ist es dann soweit, der junge Barde wird die Trierer Herzen mit seinen melancholisch- romantischen Liedern berühren. 

Dass seine Zeit irgendwann kommen würde, war ihm immer klar. Mit elf Jahren fasste er den Entschluss: Mit seinem Leben musste er etwas anfangen, was ihm wirklich Freude bereitete. Songs schreiben. Musik machen. Das war es. Er würde ganz groß rauskommen, aber eben noch nicht heute.

Tim Bendzko am 19. Januar in der Europahalle Trier. Foto: Pressematerial poppconcerts

Mit 15 lernte er dann Gitarre, gerade so gut, dass er seine eigenen Songs zu Papier bringen konnte. Dann folgten erstmal Jahre der Stille und Einkehr: Er studierte evangelische Theologie und nichtchristliche Religion. Nicht sehr musikalisch, aber doch irgendwie wichtig für seine Musik. Sah er das Studium doch mehr als philosophische Entwicklung seiner selbst.

Diese Entwicklung spiegelt sich auch in seinen Texten und Liedern wieder. Sind sie doch eindringlich, wunderbar traurig, philosophisch, lebensnah und vor allem eins: absolute Ohrwürmer. Nicht umsonst steht sein erstes Album auf Platz vier der deutschen Albumcharts, sein erste Single „Nur noch kurz die Welt retten“ hält sich eisern auf den vorderen Plätzen der  Singlecharts.

Groß eingestiegen ist er, was man auch an den Verkaufszahlen seiner Konzerttickets sieht. Konzerte in Köln und Bochum mussten in größere Locations verlegt werden, in Berlin gab es ein Zusatzkonzert, die Tour im November ist so gut wie ausverkauft. Nur in Leipzig gibt es noch wenige Tickets. Wer zu den Vielen gehört, die ihn gerne live gehört und gesehen hätten, aber keine Karten mehr bekommen haben, kann sich nun glücklich schätzen. Denn Anfang 2012 wird Bendzko eine große Tour mit rund 30 Konzerten durch Deutschland, Österreich und die Schweiz machen.

In Trier ist er am 19. Januar 2012 zu sehen, Tickets können bei CTS Eventim erworben werden. Allerdings ist mit einer kleinen Änderung zu rechnen: Wegen der großen Nachfrage wurde der Auftritt von der TuFa in die Europahalle verlegt. „Du warst noch nie hier“ lautet der Titel der Tour, doch Bendzko wird garantiert nicht das letzte Mal in Trier sein.

5vier.de wünscht allen glücklichen Konzert-Karten-Besitzern einen wunderschönen Abend mit dem „Weltretter“.

Alle Infos zu TIM BENDZKO & BAND

„Du warst noch nie hier“ Tour 2012 am 19. Januar 2012 in der Europahalle Trier

Einlass ist um 19.00 Uhr und der Beginn um 20.00 Uhr. Hier geht’s zum Online-Karten-Vorverkauf.

Bereits gekaufte Karten bleiben gültig und müssen nicht umgetauscht werden – Der Vorverkauf läuft weiter !

Stichworte:

Kommentare (0)

Trackback URL | RSS

Antworten

Wir freuen uns über Kommentare und möchten allen Lesern die Möglichkeit geben, kritisch zu den Themen und Artikeln Stellung zu beziehen und ihre Meinung kundzutun. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Kommentar vor Veröffentlichung redaktionell zu überprüfen und nur Kommentare freizuschalten, die sich sachlich mit dem Thema des Beitrags beschäftigen.
Spielregeln