Gladiators feiern große Party

Letztes Heimspiel in der regulären Saison

Das letzte Heimspiel der Gladiators Trier in der regulären Saison steht am Samstag, 24. März an. Die Trierer Korbjäger treten gegen den VfL Kirchheim Knights an. Rund um dieses Spiel gibt es einige besondere Aktionen wie die „3. Bitburger Fanparty“ in die Business Lounge in der Arena.

Fanparty nach der Party

Trier. Marco van den Berg war euphorisch nach dem Heimsieg gegen die Niners Chemnitz. Es sei auch ein Sieg, dass man über 4000 Zuschauer in der Arena hatte. „Die Leute sagen wieder: Das ist von uns. Ich gehöre dazu und ich bin stolz drauf.“ Doch nicht erst seit dem Zuschauerrekord für die Trierer in der ProA, wissen die Gladiatoren, dass ihre Fans die Besten sind. Und gemeinsam mit Premium Partner Bitburger laden die Gladiators vor den Playoffs zur „Bitburger Fanparty“ mit Freigetränken ein. Das Rahmenprogramm umfasst eine Autogrammstunde mit den Spielern der Gladiators, den Fan Talk mit Chris Schmidt und eine Tombola zu Gunsten des Gladiators Trier e.V.

Gemeinsam die Playoff-Einzug feiern

Michael Stumpf, Vertriebsleiter bei Bitburger, freut sich auf die dritte Ausgabe der „Bitburger Fanparty“. Gemeinsam mit den Gladiators könne man erneut auf eine sehr erfolgreiche Saison zurückblicken. Vor allem die Heimstärke in der Arena Trier war beeindruckend. Das wäre ohne die Fans nie möglich gewesen. Deshalb wollen Bitburger und die Gladiators gemeinsam mit den Zuschauern und den Spielern am 24. März auf den erneuten Playoff-Einzug anstoßen.
Der Eintritt zur „Bitburger Fanparty“ ist für alle Besucherinnen und Besucher des Heimspiels gegen die Kirchheim Knights frei. 15 Minuten nach dem Ende der Partie wird die Business Lounge geöffnet.

Tickets werden günstiger

Zusammen mit der Fabry’s Food & Snack GmbH & Co. KG, haben die Gladiators zum letzten Heimspiel der regulären Saison ein besonderes Ticket-Bundle zusammengestellt. Fabry’s Food & Snack ist Spieltagspresenter der Gladiatoren am 29. Spieltag der 2. Basketball-Bundesliga.

Für die Geschäftsführer Annemarie und Hans-Josef Fabry ist das Engagement Ehrensache: „Die Gladiators Trier zeigen in dieser Saison tollen Sport und sorgen für Begeisterung in der gesamten Region. Wir freuen uns, dass zu den Heimspielen so viele Fans in die Arena Trier pilgern. Damit das auch am Samstag so ist, haben wir uns etwas besonderes ausgedacht“.

Ticket-Bundle in der Geschäftsstelle erhältlich

Wer in den kommenden Tagen (Mittwoch bis Freitag) zwei Tickets in der Geschäftsstelle der Gladiators Trier kauft, bekommt diese für lediglich 16 Euro. Darüber hinaus legt Fabry’s noch ein Sandwich, aus der eigenen Manufaktur, als Leckerbissen oben drauf.

Das Ticket-Bundle ist nur in der Geschäftsstelle der Gladiators Trier zu den regulären Öffnungszeiten zwischen 10 Uhr bis 17 Uhr von mittwochs bis freitags verfügbar und beinhaltet zwei Tickets und ein Sandwich (nur solange der Vorrat reicht) der Firma Fabry’s GmbH & Co. KG zum Preis von 16 Euro. (jr)

Stichworte:

Kommentare (0)

Trackback URL | RSS

Antworten

Wir freuen uns über Kommentare und möchten allen Lesern die Möglichkeit geben, kritisch zu den Themen und Artikeln Stellung zu beziehen und ihre Meinung kundzutun. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Kommentar vor Veröffentlichung redaktionell zu überprüfen und nur Kommentare freizuschalten, die sich sachlich mit dem Thema des Beitrags beschäftigen.
Spielregeln