Grünabfall und Mülltonnen in Brand gesteckt

In der Nacht vom 22. auf den 23. August musste die BFW Trier zweimal zum Löschen eines Brandes in den Stadtteil Mariahof ausrücken.
Gegen 02:03 Uhr brannte zunächst am Wegrand zwischen „Gut Mariahof“ und dem „Brubacher Hof“ eine ca. 2×3 m große Fläche mit Grünabfällen. Gegen 03:07 Uhr wurden wiederum im Bereich des „Gut Mariahof“ brennende Abfalltonnen festgestellt. Hierbei brannten vermutlich 5 Tonnen ab. Die Polizei vermutet einen Zusammenhang zwischen den Bränden und bittet um Hinweise unter  0651/9779-3200.

Stichworte:

Kommentare (0)

Trackback URL | RSS

Antworten

Wir freuen uns über Kommentare und möchten allen Lesern die Möglichkeit geben, kritisch zu den Themen und Artikeln Stellung zu beziehen und ihre Meinung kundzutun. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Kommentar vor Veröffentlichung redaktionell zu überprüfen und nur Kommentare freizuschalten, die sich sachlich mit dem Thema des Beitrags beschäftigen.
Spielregeln