Hinweis zur Bushaltestelle ‚Stadtwerke Trier‘ in der Ostallee

Die Bauarbeiten an der Haltestelle „Stadtwerke Trier“ in der Ostallee wurden verschoben.

Das bedeutet, die Busse können die Haltestelle aktuell wie gewohnt anfahren. Die Haltestelle soll erst in der zweiten Ferienwoche im Zuge der Straßenarbeiten in der Ostallee zwischen Gartenfeld- und Bahnhofstraße in Angriff genommen werden. Dann fahren die Busse sowieso eine Umleitung über Weimarer Allee, Kreisel Kaiserthermen, Ostallee, Gartenfeldstraße, Güterstraße, Schönbornstraße und Kürenzer Straße zum Hauptbahnhof Trier.

Stichworte:

Kommentare (0)

Trackback URL | RSS

Antworten

Wir freuen uns über Kommentare und möchten allen Lesern die Möglichkeit geben, kritisch zu den Themen und Artikeln Stellung zu beziehen und ihre Meinung kundzutun. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Kommentar vor Veröffentlichung redaktionell zu überprüfen und nur Kommentare freizuschalten, die sich sachlich mit dem Thema des Beitrags beschäftigen.
Spielregeln