Infotag an der Uni für Studieninteressierte

Der alljährliche Infotag für Studieninteressierte wird am 15. September 2016 zwischen 9 und 16 Uhr an der Uni Trier von der Zentralen Studienberatung in Kooperation mit der Agentur für Arbeit Trier veranstaltet. Wie auch in den vergangenen Jahren werden wieder mehr als 2.000 Schüler aus Trier und der Region erwartet. Alle Studieninteressierten sind eingeladen, sich an der Universität rund um das Studium zu informieren.

Ziel dieser Veranstaltung ist, verschiedene Studienfächer und ihre Studieninhalte näher kennen zu lernen. Dazu werden in jeweils einstündigen Infoveranstaltungen etwa 30 verschiedene Studienfächer von A wie Anglistik bis Z wie Zahnmedizin vorgestellt. Um den Interessierten einen Einblick in ein möglichst breites Spektrum an Studienmöglichkeiten zu bieten, werden auch in diesem Jahr Fächer präsentiert, die man an der Universität Trier nicht studieren kann, wie etwa Medizin oder Elektrotechnik.

An zahlreichen Infoständen besteht außerdem die Möglichkeit, Fragen zum Studium und zu allem, was damit in Verbindung steht, im persönlichen Gespräch zu stellen, beispielsweise zur Studienfinanzierung, zur Einschreibung, zu einem barrierefreien Studium oder zu einem Auslandsaufenthalt während des Studiums. Außerdem gibt es Gelegenheit, den Campus der Universität Trier kennenzulernen und einen Tag ins Studentenleben hinein zu schnuppern. So bietet das Studierendenwerk Trier einen Einblick in sein neues Studentenwohnheim ENERCASE und verköstigt die Schüler mit Essen aus der Mensa.

 

Weitere Informationen: www.infotag.uni-trier.de

Stichworte:

Kommentare (0)

Trackback URL | RSS

Antworten

Wir freuen uns über Kommentare und möchten allen Lesern die Möglichkeit geben, kritisch zu den Themen und Artikeln Stellung zu beziehen und ihre Meinung kundzutun. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Kommentar vor Veröffentlichung redaktionell zu überprüfen und nur Kommentare freizuschalten, die sich sachlich mit dem Thema des Beitrags beschäftigen.
Spielregeln