Kicken unter Eintracht-Fans

Am Sonntag, 5. Dezember 2010, ab etwa 10.30 Uhr veranstaltet das Fanprojekt Trier das zweite Fußball-Hallenturnier diesen Jahres für die Trierer Fanszene in der „Soccerhalle“ des Don Bosco-Jugendwerks (Gneisenaustraße 31, 54294 Trier).

Alle Eintracht-Fans und -Fanclubs sind herzlich zum Mitspielen eingeladen. Geplant ist, das Turnier mit sechs bis zehn Mannschaften durchzuführen. Der exakte Spielmodus wird dann festgelegt, wenn die genaue Teilnehmerzahl feststeht. Es wird mit vier Feldspielern und einem Torwart gespielt. Die Kadergröße wird auf maximal zehn Spieler begrenzt.

Des Weiteren besteht die Möglichkeit, dass ein kleines Catering organisiert werden kann, um die verschiedenen Fanclub-Kassen zu füllen. Interessierte melden sich bitte beim Fanprojekt. Dabei ist allerdings zu beachten, dass keine alkoholischen Getränke angeboten werden dürfen, weil in den Räumlichkeiten des Don Bosco-Jugendwerks Alkoholkonsum nicht erlaubt ist. Daher auch die Bitte an die Spieler und die Zuschauer keine alkoholischen Getränke mitzubringen.

Das Startgeld beträgt 10 € pro Mannschaft und ist für einen guten Zweck bestimmt.

Anmelden könnt ihr euch dienstags zwischen 16 und 22 Uhr im Fanprojekt oder unter fanprojekt@exhaus.de Das Anmeldeformular könnt ihr euch unter fanprojekt-trier.de (Aktuelles) downloaden.

Anmeldeschluss ist der 1. Dezember 2010.

Stichworte:

Kommentare (0)

Trackback URL | RSS

Antworten

Wir freuen uns über Kommentare und möchten allen Lesern die Möglichkeit geben, kritisch zu den Themen und Artikeln Stellung zu beziehen und ihre Meinung kundzutun. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Kommentar vor Veröffentlichung redaktionell zu überprüfen und nur Kommentare freizuschalten, die sich sachlich mit dem Thema des Beitrags beschäftigen.
Spielregeln