Langsur/Mesenich: Unfallflucht

Zeugen gesucht

Am Donnerstag, 10. April, zwischen 22.50 und 23 Uhr, beschädigte ein silberfarbener 3er BMW mit LUX- Kennzeichen mehrere Leitplanken und Pfosten an der B 418 zwischen Langsur und Mesenich. Der Verursacher hat sich entfernt, ohne sich um den Schaden zu kümmern.

Es werden Zeugen gesucht, die den Unfall beobachtet oder daran vorbei gefahren sind und sachdienliche Angaben machen können. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Trier, Tel. 0651-9779-3200 oder 3251.

Stichworte:

Kommentare (0)

Trackback URL | RSS

Antworten

Wir freuen uns über Kommentare und möchten allen Lesern die Möglichkeit geben, kritisch zu den Themen und Artikeln Stellung zu beziehen und ihre Meinung kundzutun. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Kommentar vor Veröffentlichung redaktionell zu überprüfen und nur Kommentare freizuschalten, die sich sachlich mit dem Thema des Beitrags beschäftigen.
Spielregeln