Nachrichten: Paar fotografiert sich nackt auf Trierer Spielplatz

Ein Paar aus Hessen hat sich am vergangenen Donnerstag, 16. Juni, auf einem Kinderspielplatz in der Parkanlage an der Theodor-Heuss-Allee nackt fotografiert, während zahlreiche Passanten, darunter auch Kinder, dort unterwegs waren. Die Polizei sucht Zeugen dieses Vorfalls.

Ein ungewöhnlicher Fall der Erregung öffentlichen Ärgernisses beschäftigt derzeit die Trierer Kripo. Während zahlreiche Passanten am Donnerstagnachmittag kurz vor 16 Uhr durch die Parkanlage zwischen Theodor-Heuss-Allee und Christophstraße gingen, war ein Urlauberpaar damit beschäftigt, sich gegenseitig zu fotografieren. Dazu hatten sich die 53-jährige Frau und der 59-jährige Mann, die zu einem Kurzbesuch nach Trier gekommen waren, teilweise entkleidet. Eine Zeugin hatte den Vorfall der Polizei gemeldet.

Die Kripo Trier hat Ermittlungen wegen Erregens öffentlichen Ärgernisses aufgenommen. Die Ermittler suchen weitere Zeugen, die sich durch diesen Vorfall beeinträchtigt fühlten.

Hinweise werden erbeten an die Kripo Trier, Telefon 0651/9779-2220 oder 0651/9779-2290.

 

Stichworte:

Kommentare (1)

Antworten | Trackback URL | RSS

  1. matthias sagt:

    Man muss sich ja nicht so anstellen. In Hessen regt man sich da nicht so auf 😀

Antworten

Wir freuen uns über Kommentare und möchten allen Lesern die Möglichkeit geben, kritisch zu den Themen und Artikeln Stellung zu beziehen und ihre Meinung kundzutun. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Kommentar vor Veröffentlichung redaktionell zu überprüfen und nur Kommentare freizuschalten, die sich sachlich mit dem Thema des Beitrags beschäftigen.
Spielregeln