Nachrichten: Sachbeschädigung in der Trierer Innenstadt – Zeugen gesucht

Am Donnerstag, 09. Februar, wurden gegen 21:55 Uhr von einer unter Alkoholeinfluß stehenden männlichen Person mutwillig mehrere PKW in der Neustraße beschädigt. Der bislang festgestellte Sachschaden beträgt ca. 500,00 €.

Die Person konnte durch Beamte der Polizeiinspektion Trier angetroffen und zwecks Verhinderung weiterer Taten in Gewahrsam genommen werden. Nach Zeugenaussagen soll diePerson im Vorfeld der Sachbeschädigungen auch ein Gerangel mit einer anderen Person gehabt haben, die sich aber vor dem Eintreffen der Polizei entfernt hatte.

Diese unbekannte Person wird gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Trier in Verbindung zu setzen, Tel.: 0651/9779-3200.

Schaufensterscheibe zu Bruch gegangen

Kurze Zeit zuvor kam es in der Brotstr. 46 zu einer Sachbeschädigung an einer Schaufensterscheibe. Eine bislang unbekannte Person warf eine Bierflasche gegen eine Schaufensterscheibe, welche teilweise zu Bruch ging. Auch hierzu werden Zeugen gesucht.

Möglicherweise kommt die o.a. Person auch für diese Tat in Frage. Auch hierzu werden Zeugen gesucht.

Stichworte:

Kommentare (0)

Trackback URL | RSS

Antworten

Wir freuen uns über Kommentare und möchten allen Lesern die Möglichkeit geben, kritisch zu den Themen und Artikeln Stellung zu beziehen und ihre Meinung kundzutun. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Kommentar vor Veröffentlichung redaktionell zu überprüfen und nur Kommentare freizuschalten, die sich sachlich mit dem Thema des Beitrags beschäftigen.
Spielregeln