Nachrichten: Sachbeschädigung und Unfallflucht – Polizei Trier sucht Zeugen

Trier: Sachbeschädigung an Zweirädern

Zwei Motorräder wurden im Zeitraum von Montag, 6. August, 22.00 Uhr, bis Dienstag, 7. August, 10.00 Uhr, beschädigt.

Die Räder waren auf einem Stellplatz in der Trierer Karl-Marx-Straße, Einmündung Dampfschiffstraße, abgestellt. Durch bislang unbekannte Täter wurden die Motorräder umgeworfen und hierdurch nicht unerheblich beschädigt.

Hinweise werden erbeten an die zuständige Polizeiinspektion Trier (0651-9779 3200)

*****

Trier-Nord: Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort

In der Trierer Bachstraße wurde ein silber-grauer VW-Passat durch einen bislang unbekannten Verkehrsteilnehmer beschädigt.

Der Passat stand ordnungsgemäß geparkt vor dem Anwesen Bachstraße 20 und wurde an der hinteren Stoßstange beschädigt (ca. 2000,- €). Der Verursacher entfernte sich anschließend von der Unfallstelle, ohne sich um den Schaden zu kümmern.

Hinweise werden erbeten an die zuständige Polizeiinspektion Trier (0651-9779 3200)

Stichworte:

Kommentare (0)

Trackback URL | RSS

Antworten

Wir freuen uns über Kommentare und möchten allen Lesern die Möglichkeit geben, kritisch zu den Themen und Artikeln Stellung zu beziehen und ihre Meinung kundzutun. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Kommentar vor Veröffentlichung redaktionell zu überprüfen und nur Kommentare freizuschalten, die sich sachlich mit dem Thema des Beitrags beschäftigen.
Spielregeln