Stempeln – Drucken – Walzen: Experimentelle Druckwerkstatt für Kinder ab 5 Jahren mit Ina Seelig

Noch freie plätze

Am Samstag können Kinder ab 5 Jahren an der Aktion „Stempeln – Drucken – Walzen“ teilnehmen.

Ob mit dem Poststempel der Eltern oder einer einfachen Kartoffel: Fast jedes Kind hat schon zuhause das Drucken ausprobiert. Bei einem Rundgang durch das Museum lernen die kleinen Besucher, welche Techniken die Künstler im Laufe der Geschichte entwickelt haben. Im Anschluss werden diese Inspirationen in der Museumswerkstatt in die Tat umgesetzt. Mit unterschiedlichen Drucktechniken werden bunte Bilder gestaltet, die anschließend natürlich mit nach Hause genommen werden können.

Samstag, 12. April, 14 bis 16 Uhr, Kosten: 5 Euro pro Kind (inklusive Material)

Stichworte:

Kommentare (0)

Trackback URL | RSS

Antworten

Wir freuen uns über Kommentare und möchten allen Lesern die Möglichkeit geben, kritisch zu den Themen und Artikeln Stellung zu beziehen und ihre Meinung kundzutun. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Kommentar vor Veröffentlichung redaktionell zu überprüfen und nur Kommentare freizuschalten, die sich sachlich mit dem Thema des Beitrags beschäftigen.
Spielregeln