Trier: Unbekannter raubt Pkw in Trier

Ein Unbekannter hat am Donnerstagabend, 5. Dezember, um 20.15 Uhr unter Vorhalten eines Messers die Herausgabe eines Pkw von einer 51-jährigen Frau in der Fritz-Quandt-Straße in Trier gefordert. Verletzt wurde niemand.

Die 51-Jährige hatte den Pkw auf einem Parkplatz in der Fritz-Quandt-Straße geparkt und wollte aus dem Fahrzeug steigen, als ein ihr unbekannter Mann ihr ein Messer vorhielt und die Schlüssel ihres Pkw wollte. Nachdem die Frau dem Täter die Schlüssel gegeben hatte, konnte die 51-Jährige weglaufen.

Bei dem Pkw handelt es sich um einen grauen VW Golf Kombi mit dem amtlichen Kennzeichen WIL-EM 330.

Der Täter war ca. 1,80 Meter groß und schlank. Er trug eine längere, dunkle Jacke und eine Strickmütze. Der Unbekannte sprach deutsch ohne erkennbaren Akzent.

Die Kriminalpolizei Trier hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, sich unter folgender Telefonnummer zu melden: 0651/9779-2290.

Stichworte:

Kommentare (0)

Trackback URL | RSS

Antworten

Wir freuen uns über Kommentare und möchten allen Lesern die Möglichkeit geben, kritisch zu den Themen und Artikeln Stellung zu beziehen und ihre Meinung kundzutun. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Kommentar vor Veröffentlichung redaktionell zu überprüfen und nur Kommentare freizuschalten, die sich sachlich mit dem Thema des Beitrags beschäftigen.
Spielregeln