Unfallverursacher flüchtet

Es folgt eine Pressemitteilung der Polizei, nicht redaktionell bearbeitet:

Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer beschädigte am Montag, 16. August 2010, gegen 7.15 Uhr beim Linksabbiegen aus der Viehmarktstraße in die Hindenburgstraße in Trier ein Verkehrsschild.
Es soll sich um ein gelb-blaues sportliches Fahrzeug, ähnlich einem Rallyefahrzeug gehandelt haben. Der Unfallverursacher flüchtete in Richtung Kaiserstraße. Hierbei würgte der Fahrer das Fahrzeug mehrmals ab.

Zeugenhinweise bitte an die Polizei Trier, Tel. 0651-9779-3200.

Stichworte:

Kommentare (0)

Trackback URL | RSS

Antworten

Wir freuen uns über Kommentare und möchten allen Lesern die Möglichkeit geben, kritisch zu den Themen und Artikeln Stellung zu beziehen und ihre Meinung kundzutun. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Kommentar vor Veröffentlichung redaktionell zu überprüfen und nur Kommentare freizuschalten, die sich sachlich mit dem Thema des Beitrags beschäftigen.
Spielregeln