Vollsperrung Trier Ost

Keine Parkplätze im Gartenfeld

 

In Trier Gartenfeld wird eine Vollsperrung errichtet, wodurch sämtliche Parkplätze während den Bauarbeiten wegfallen. Folgende Meldung der Stadt Trier erreichte unsere Redaktion.

Trier. Im Gartenfeld haben die Arbeiten zum verkehrsberuhigten Ausbau der Egbertstraße begonnen. Das Projekt ist in zwei Bauabschnitte, jeweils mit Vollsperrung, aufgeteilt. Die Umleitung verläuft über die Hettnerstraße. Während der Bauarbeiten fallen in den gesperrten Teilstücken sämtliche Parkplätze weg. Die fußläufige Verbindung zu den Anliegergrundstücken wird mittels provisorischer Zuwege aufrechterhalten. Die Bauarbeiten dauern voraussichtlich bis Mitte Juni.

Stichworte:

Kommentare (0)

Trackback URL | RSS

Antworten

Wir freuen uns über Kommentare und möchten allen Lesern die Möglichkeit geben, kritisch zu den Themen und Artikeln Stellung zu beziehen und ihre Meinung kundzutun. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Kommentar vor Veröffentlichung redaktionell zu überprüfen und nur Kommentare freizuschalten, die sich sachlich mit dem Thema des Beitrags beschäftigen.
Spielregeln