Was passierte in Langsur? (UPDATE)

Verletzte bei Verkehrsunfall

Ein Verkehrsunfall ereignete sich in zwischen Langsur und Mesenich. Noch weiß man nicht viel. Lediglich das drei Fahrzeuge involviert waren und mehrere Menschen verletzt wurden. Folgende Meldung der Polizeiinspektion Trier erreichte uns am heutigen Nachmittag.

UPDATE: Nun gibt es weitere Informationen zu dem Unfall

Trier/Langsur/Mesenich. Nach einem aktuellen Verkehrsunfall auf der B 418 zwischen Langsur und Mesenich muss die Straße vorübergehend komplett gesperrt werden. Ortskundige werden gebeten, den Bereich zu umfahren.

Gegen 15.22 Uhr am heutigen Donnerstag wurde der Verkehrsunfall zwischen Langsur und Mesenich gemeldet, bei dem mehrere Personen verletzt wurden. Bisherigen Erkenntnissen zufolge sind drei Fahrzeuge an dem Unfall beteiligt. Die Polizei sperrt die Straße von Langsur aus bis Mesenich vorübergehend. Ortskundige werden gebeten, diesen Bereich der B 418 zu umfahren.

Weitere Informationen liegen zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht vor. Wir bitten, von Anfragen abzusehen.

Stichworte:

Kommentare (0)

Trackback URL | RSS

Antworten

Wir freuen uns über Kommentare und möchten allen Lesern die Möglichkeit geben, kritisch zu den Themen und Artikeln Stellung zu beziehen und ihre Meinung kundzutun. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Kommentar vor Veröffentlichung redaktionell zu überprüfen und nur Kommentare freizuschalten, die sich sachlich mit dem Thema des Beitrags beschäftigen.
Spielregeln