Sven Hieronymus in der TUFA

Der "Rocker vom Hocker" kommt mit einem Best-Of nach Trier

Am nächsten Wochenende gibt es in der TUFA in Trier einen besonders lustigen Geburtstag zu feiern. Denn am 02. März tritt dort Kabarettist und Comedian Sven Hieronymus mit einem Best-Of aus 12 Jahren Comedy auf.

Wie fing vor 12 Jahren alles an? Welche Geschichten hat er in seinen Soloprogrammen „Ich geh nimmer nuff!“, „Ich werd depp!“, „Nicht gucken – nur anfassen!“, „Rocker vom Hocker“ und „Rocker unter Strom“ erzählt?

Seine Kinder waren noch klein, die Ehe war jung , aber er war schon genau so hässlich wie heute … und doch hat sich vieles verändert. Aber kennt man alle Geschichten? Wissen Sie, warum Hunde nicht in eine Metzgerei dürfen? Wussten Sie wie es war, als der erste Junge an seiner Tür klingelte um seine Tochter zu treffen? Kennen Sie das Eselchen? Wissen Sie, wie es für ihn am Lagerfeuer war oder was er bei Elternstammtischen erlebte? Nein, Sie wissen es nicht! Um aber den Rocker und sein Leben besser verstehen zu können und den Inhalten seines neuen Soloprogramms 2018 besser folgen zu können, müssen Sie sich „Das Beste vom Rocker“ ansehen. Um zu verstehen und um nachvollziehen zu können warum er so wurde wie er heute ist!

Ein Abend voller Lacher und unfassbar lustiger Geschichten, die er alle erlebt hat und einfach nicht vergessen kann!

Großer Saal | TUFA e.V. | Eintritt: 18 €/20 € zzgl. Geb. (20,55 €/23 €) | AK: 21/24 €

Stichworte:

Kommentare (0)

Trackback URL | RSS

Antworten

Wir freuen uns über Kommentare und möchten allen Lesern die Möglichkeit geben, kritisch zu den Themen und Artikeln Stellung zu beziehen und ihre Meinung kundzutun. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Kommentar vor Veröffentlichung redaktionell zu überprüfen und nur Kommentare freizuschalten, die sich sachlich mit dem Thema des Beitrags beschäftigen.
Spielregeln