Unwetter, starker Regen und Hagelschauern

Gegen 17.30 Uhr zog eine Gewitterfront mit Starkregen und Hagel über die Orte Temmels, Wawern und Konz-Oberemmel.

Durch die starken Regengüsse wurden etliche Keller unter Wasser gesetzt. Die L 131 zwischen Biebelhausen und Staustufe Kanzem, die L 138 zwischen Wiltingen und Oberemmel und die Ortsdurchfahrt Wawern waren zeitweise durch starke Wassermassen unpassierbar.

Im Einsatz waren die FFW Temmels, Wawern u. Konz, sowie die Straßenmeisterei Saarburg. Über die entstanden Schäden können noch keine Angaben gemacht werden.

Stichworte:

Kommentare (0)

Trackback URL | RSS

Antworten

Wir freuen uns über Kommentare und möchten allen Lesern die Möglichkeit geben, kritisch zu den Themen und Artikeln Stellung zu beziehen und ihre Meinung kundzutun. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Kommentar vor Veröffentlichung redaktionell zu überprüfen und nur Kommentare freizuschalten, die sich sachlich mit dem Thema des Beitrags beschäftigen.
Spielregeln