Chebby Chic – Ergebnisse einer fotografischen Entdeckungsreise

Foto-Ausstellung im Architektenhaus

Vom 18. bis 20. Januar findet im Architektenhaus (Pallienerstraße 19) eine Fotoausstellung der Kommunikationsdesigner der Hochschule Trier. Gezeigt werden Foto-Impressionen einer 6-tägigen Exkursion nach Tschechien im vergangenen November.

Die mit Kamera-Equipment bewaffneten Studierenden erkundeten die weitläufige Umgebung und erarbeiteten jeweils ein individuelles Foto-Konzept. So ging es über Stock und Stein, durch winterliche Wälder und kleine, unberührte Ortschaften.

Die Ergebnisse der fotografischen Entdeckungsreise werden am Mittwoch, den 18. Januar um 20 Uhr im Rahmen einer Vernissage unter dem Namen „Chebby Chic“ präsentiert und können an den beiden Folgetagen jeweils von 16-20 Uhr bewundert werden.

Der Eintritt ist frei.

Genauere Infos zur Veranstaltung gibt’s auf der Facebook-Seite.

Chebby Chic

Stichworte:

Kommentare (0)

Trackback URL | RSS

Antworten

Wir freuen uns über Kommentare und möchten allen Lesern die Möglichkeit geben, kritisch zu den Themen und Artikeln Stellung zu beziehen und ihre Meinung kundzutun. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Kommentar vor Veröffentlichung redaktionell zu überprüfen und nur Kommentare freizuschalten, die sich sachlich mit dem Thema des Beitrags beschäftigen.
Spielregeln