Dreiste Flucht nach Unfall

Verkehrsunfall mit Flucht

Es entstand ein Schaden von etwa 1000 Euro, als der Täter den Audi mit dem Trierer Kennzeichen beschädigte. Nun sucht die Polizei nach Zeugen. Folgende Meldung der Polizeiinspektion Trier erreichte unsere Redaktion.

Trier. Am Samstag, den 12.03.2016 ist es in der Zeit von 13:30 Uhr bis 18:45 Uhr in der Bäderstraße 2 zu einem Verkehrsunfall mit Flucht gekommen.

Dabei wurde ein Audi mit TR-Kennzeichen von einem bisher unbekannten Fahrzeug beim Ausparken beschädigt. Der verantwortliche Fahrzeugführer entfernet sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle.

Der entstandene Schaden beläuft sich auf ca. 1000 €.

Wer kann Angaben zum verursachen Fahrzeug machen? Wer kann Angaben zum verantwortlichen Fahrzeugführer/-in machen?

Stichworte:

Kommentare (0)

Trackback URL | RSS

Antworten

Wir freuen uns über Kommentare und möchten allen Lesern die Möglichkeit geben, kritisch zu den Themen und Artikeln Stellung zu beziehen und ihre Meinung kundzutun. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Kommentar vor Veröffentlichung redaktionell zu überprüfen und nur Kommentare freizuschalten, die sich sachlich mit dem Thema des Beitrags beschäftigen.
Spielregeln