RSSAlle Einträge mit: "Flucht"

Großeinsatz

Verfolgungsfahrt von Trier bis Kanzem

Trier. In der Nacht von Samstag auf Sonntag, gegen 02:45 Uhr, fiel einer Zivilstreife der Polizeiinspektion Trier im Bereich des Augustinerhofes in Trier ein junger Mann in seinem PKW auf, der kontrolliert werden sollte. Als die Beamten ihn ansprachen, flüchtete …

Großeinsatz

Fahrzeugführer entzieht sich Polizeikontrolle und verunfallt

Trier. Am Sonntagvormittag, 17.12.2017, gegen 12.15 Uhr, sollte der Fahrer eines VW Golf in der Saarstraße einer Polizeikontrolle unterzogen werden. Der 31jährige Fahrzeugführer entzog sich dieser Kontrolle und flüchtete mit hoher Geschwindigkeit durch die Saarstraße, Matthiasstraße in Richtung der Konrad-Adenauer-Brücke. Kurz …

Großeinsatz

Motorroller flüchtet vor der Polizei

Trier. Am Montag, dem 27.11.2017, kam es gegen 22:15 Uhr zu einer Straßenverkehrsgefährdung im Einmündungsbereich Engelstraße/ Nordallee, als der Fahrzeugführer eines Motorrollers trotz rot zeigender Lichtzeichenanlage in den Einmündungsbereich einfuhr, ohne auf den Querverkehr zu achten. Hierbei kam es beinahe …

Karnevals-Flucht

Sunny Sunday – Spontane Karnevals-Flucht

Die anstehende sogenannte fünfte Jahreszeit ist nicht jedermanns Sache. Während andere viel Geld ausgeben, um das Spektakel in Köln aus der ersten Reihe miterleben zu können, lassen auch viele Zeitgenossen die Rollläden runter und hoffen, dass die Mitgröhl-Refrains über immer gleichem …

Großeinsatz

Banküberfall in Eifelort Oberkail

Unbekannte Täterhaben heute eine Kreissparkasse in Oberkail überfallen und konnten unerkannt flüchten. Trier / Oberkail. Zwei in schwarz gekleidete Täter haben heute, gegen 9.23 Uhr, die Filiale der Kreissparkasse in der Wittlicher Straße in Oberkail überfallen. Mit einem Geldbetrag in fünfstelliger Höhe …

Großeinsatz, Polizei

Großeinsatz der Polizei wegen Schüssen in der Innenstadt

Knallgeräusche, die den Verdacht einer Schussabgabe nahelegen, lösen zur Zeit einen Großeinsatz der Polizei aus, der stellenweise zu Verkehrsbehinderungen führt. Trier. Um 10.11 Uhr melden Zeugen eine angebliche Schussabgabe im Kaufhaus-Parkhaus in der Nähe des Margaretengässchens. In diesem Zusammenhang sei eine südländisch …

Einbrecher

Bewohner überrascht Einbrecher

Während er zuhause war, versuchten unbekannte Täter in die Wohnung eines Mieters in der Oerenstraße einzubrechen – Opfer und Täter überrascht. Trier. Offenbar hatten die Einbrecher nicht damit gerechnet, dass der Mieter einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus in der Innenstadt zuhause war, …

Brandstifter in Mehring?

In der vergangenen Nacht brannten auf dem Mitfahrerparkplatz in Mehring zwei Fahrzeuge aus. Verursacht wurde der Brand vermutlich durch Brandstifter, Folgende Mitteilung erreicht uns.

Verkehrsunfallflucht im Industriegebiet Föhren

Am gestrigen Donnerstag kam es im Industriegebiet Föhren zu einer Verkehrsunfallflucht. Die Polizeiinspektion sucht Zeugen, die den Verursacher eventuell beobachtet haben. Folgende Pressemitteilung erreichte unsere Redaktion. 

Furchtbare Kollision in Irsch

Bei einer Kollision mit einem PKW wurde ein Motorradfahrer und seine Beifahrerin schwer verletzt. Der PKW-Fahrer flüchtet zu Fuß vom Unfallort. Folgende Meldung des Polizeipräsidiums Trier erreichte unsere Redaktion.

Gewaltsamer Raub am Dom

  Vergangenen Freitag wurde eine junge Frau am Dom von zwei Männern gewaltsam ausgeraubt. Die Straftat am Dom kostete die Dame Bargeld und Handy. Jetzt ermittelt die Polizei. Folgende Meldung des Polizeipräsidiums Trier erreichte unsere Redaktion.

Wer kennt diese Frau?

Bereits im Februar ereigneten sich die gemeinen Diebstähle in Konz. Jetzt gibt die Polizeiinspektion das Foto einer mutmaßlichen Täterin raus. Folgende Meldung des Polizeipräsidiums Trier erreichte unsere Redaktion.

Kleines Mädchen brutal belästigt

Erneut kam es zu einer sexuellen Belästigung in einem Schwimmbad und wieder traf es ein junges Mädchen. Die 13-jährige wurde unsittlich berührt. Folgende erschreckende Meldung des Polizeipräsidiums Trier erreichte unsere Redaktion.

Flüchtlinge werden weniger

Die Stadt Trier gab nun Zahlen zu den Flüchtlingen raus. Demnach sind lediglich ein Drittel der Flüchtlinge weiblich (hier ein Artikel zu den weiblichen Flüchtlingen) und die Zuwanderung hat sich seit dem letzten halben Jahr mehr als halbiert. Folgende Meldung …

Gemeiner Unfall und dreiste Flucht

  Der unter Drogen stehende Täter tat so als ob er seinen Wagen umparken wollte, doch in Wahrheit flüchtete er, nachdem er eine Rollerfahrerin verletzt hatte. Als die Polizei ihn schnappt, kommt es zu einer Rangelei und einer erneuten Flucht. …