Fußball: 5vier-TOP-Spiel SPEZIAL – Jede Stimme zählt…

Auch in dieser Woche werden wir wieder eine neue Umfrage zum TOP-Spiel der Woche beginnen. Allerdings in einer speziellen Form: Diesmal könnt ihr für eure Bezirks- oder Rheinlandliga-Partie stimmen. 

Doch warum das Ganze? Da an unserem TOP-Spiel Wochenende sonntags die Trierer Eintracht spielt und unser 5vier-Kamerateam dort vor Ort sein wird, müssen wir mit unserem TOP-Spiel auf Samstag, 27. Oktober, ausweichen. Weil in unseren Kreisligen allerdings fast ausschließlich sonntags gespielt wird, haben wir uns entschlossen Partien aus Bezirks- und Rheinlandliga zur Abstimmung zu stellen.

Hier bei 5vier.de könnt ihr nun mit eurer Stimme die Partie unterstützen, bei der ihr gerne unser 5vier-Kamerateam begrüßen würdet – also haut rein in die Tasten!

Die Abstimmung läuft bis kommenden Donnerstag, 25. Oktober 2012, 12.00 Uhr. 

Folgende Partien, die am Samstag, 27. Oktober, stattfinden, stehen zur Abstimmung:

Rheinlandliga:

  • FSV Trier-Tarforst – SG Mülheim-Kärlich (17.30 Uhr)

Bezirksliga:

  • SV Krettnach – SG Landscheid (15.00 Uhr)
  • SV Dörbach – SG Wittlich (17.00 Uhr)
  • SG Ruwertal – SG Ralingen (18.00 Uhr)

Die Umfrage findet ihr in der rechten Seitenleiste auf 5vier.de/sport

Wir wünschen allen Teilnehmern viel Erfolg und freuen uns schon auf euer TOP-Spiel der Woche!

Stichworte:

Kommentare (2)

Antworten | Trackback URL | RSS

  1. Schweizer sagt:

    und weils keinen interessiert 😉

  2. Konzer sagt:

    Warum ist Konz gegen Leiwen nicht in der Auswahl?

    Anmerkung der Redaktion: Hallo Konzer, die Partie Leiwen gegen Konz ist leider sonntags. Da ist unserer Kamerateam schon beim Spiel von Eintracht Trier.

Antworten

Wir freuen uns über Kommentare und möchten allen Lesern die Möglichkeit geben, kritisch zu den Themen und Artikeln Stellung zu beziehen und ihre Meinung kundzutun. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Kommentar vor Veröffentlichung redaktionell zu überprüfen und nur Kommentare freizuschalten, die sich sachlich mit dem Thema des Beitrags beschäftigen.
Spielregeln