SV Mehring spielt Morgen um 11 Uhr in Bad Breisig

Testspiel mit dem Ligakonkurrenten SpVgg Brohltal/Burgbrohl

Der 11. Tabellenplatz kann nicht mit Abwarten gehalten oder verbessert werden, sondern nur mit ausreichend Trainingszeiten. So profitiert der SV Mehring an diesem Wochenende vom Rückzug des SVN Zweibrücken aus der Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar und dem abgesagten Spiel der Sportvereinigung Brohltal/Burgbrohl gegen Pirmasens. Für den Trainer Frank Meeth sicherlich ein „passendes“ Testspiel

Mehring / Bad Breisig. In knapp 18 Stunden ist Anpriff: Sein spielfreies Wochenende in der Fußball-Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar überbrückt der SV Mehring mit einem Testspiel: Samstag, 5. März, zu ungewohnt früher Zeit um 11 Uhr, kommt es im Rheinstadion von Bad Breisig zum Duell mit Ligakonkurrent Sportvereinigung Burgbrohl. Während die Mannschaft von Trainer Frank Meeth bedingt durch den Rückzug des SVN Zweibrücken kein Punktspiel hat, fiel die für Sonntag geplante Burgbrohler Begegnung bei der zweiten Mannschaft des FK 03 Pirmasens  wegen der widrigen Platzverhältnisse aus.

Der SV Mehring und Burgbrohl trafen im bisherigen Saisonverlauf bereits zwei Mal aufeinander: Das Auftaktspiel gewannen die Blau-Weißen mit 3:2. Zum Rückrundenstart setzte sich die Meeth-Elf mit 3:1 in der Voreifel durch.

Nur zur Information möchte 5vier.de dennoch die aktuelle Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar – Tabelle notiert haben:

  Verein Sp. S U N Tore Pkt.
1. SC 1919 Hauenstein 20 16 3 1 41:13 51
2. TuS Koblenz 20 16 2 2 50:17 50
3. Borussia Neunkirchen 20 11 5 4 38:21 38
4. FC Karbach 20 10 7 3 31:25 37
5. TSG Pfeddersheim 20 9 4 7 33:26 31
6. Röchling Völklingen 20 9 4 7 33:28 31
7. TSV Schott Mainz 20 9 3 8 49:31 30
8. FSV Jägersburg 20 8 4 8 32:33 28
9. Hertha Wiesbach 20 8 2 10 37:33 26
10. SV Gonsenheim 19 7 4 8 27:34 25
11. SV Mehring 20 6 6 8 29:34 24
12. SV Elversberg II 20 7 2 11 35:44 23
13. FC Arminia Ludwigshafen 20 7 2 11 25:41 23
14. SpVgg EGC Wirges 20 5 7 8 26:27 22
15. Spvgg Brohltal/Burgbrohl 20 7 1 12 33:39 22
16. FK Pirmasens II 20 5 6 9 28:28 21
17. FSV Salmrohr 20 5 4 11 27:33 19
18. SVN 1929 Zweibrücken 19 1 0 18 7:74 3

// Danke an Andreas Arens, dem Pressebeauftragten des SV Mehring

Stichworte:

Kommentare (0)

Trackback URL | RSS

Antworten

Wir freuen uns über Kommentare und möchten allen Lesern die Möglichkeit geben, kritisch zu den Themen und Artikeln Stellung zu beziehen und ihre Meinung kundzutun. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Kommentar vor Veröffentlichung redaktionell zu überprüfen und nur Kommentare freizuschalten, die sich sachlich mit dem Thema des Beitrags beschäftigen.
Spielregeln