Tresor-Bruch in Schweicher Bäckerei

Backstuben Diebstahl

 

Gestern stiegen Einbrecher in eine Bäckerei in Schweich ein und hebelten dort einen Tresor auf. Bäckereien scheinen derzeit bei Straftätern recht beliebt zu sein (Hier ein Raubüberfall auf eine Bäckerei in Trier). Folgende Meldung der Polizeiinspektion Schweich erreichte uns am heutigen Tag.

Trier/Schweich. Auf noch unbekannte Weise verschafften sich Unbekannte in der Nacht zum Montag, 1. Februar, Zutritt zu einer Bäckerei in der Bernhard-Becker-Straße in Schweich. Sie entwendeten Bargeld.

Bisherigen Erkenntnissen zufolge haben die Täter in der Zeit von Sonntag, 31. Januar, gegen 18.30 Uhr bis Montagmorgen, 1. Februar, gegen 4.40 Uhr zugeschlagen. Wie die Einbrecher in das Gebäude gelangten, ist noch unklar. Sie hebelten einen Tresor auf und entwendeten Bargeld.

Die Kriminalpolizei sucht Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können – Telefon: 0651/9779-2250 bzw. -2290.

Stichworte:

Kommentare (0)

Trackback URL | RSS

Antworten

Wir freuen uns über Kommentare und möchten allen Lesern die Möglichkeit geben, kritisch zu den Themen und Artikeln Stellung zu beziehen und ihre Meinung kundzutun. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Kommentar vor Veröffentlichung redaktionell zu überprüfen und nur Kommentare freizuschalten, die sich sachlich mit dem Thema des Beitrags beschäftigen.
Spielregeln