Endlich ist in Trier offiziell die 5. Jahreszeit eröffnet

Bei wem gibt Prinzessin Semra I. ihren Krankenschein ab?

Da pocht die ATK (Arbeitsgemeinschaft Trierer Karneval) auf bestehende Regeln. Zumindest was das Auftreten des zwar bereits nominierten, jedoch noch nicht inthronisierten Trierer Prinzenpaares der Session 2015/2016 geht. Keine Veröffentlichung mit dem Prinzenpaar in Montur. Bis, ja bis zur ATK-Gala am letzten Samstag, dem 9. Januar 2016. – 5vier.de war am Bühnenrand und konnte die Inthronisation filmen.

Trier / Karneval. Allerdings ohne die Prinzessin, welche für den Abend krankgeschrieben war. Da musste sich der Prinz auf ein „Ja-Ja“ einstellen. Sprach er doch auch im Namen seiner Frau und Trierer Karnevalsprinzessin. Am Ende waren beide inthronisiert und standen die Federn des Prinzen in voller Länge auf seiner Kappe. Beide haben dem Narrengott Jokus der Stadt Trier ihre Treue und Ergebenheit zu zeigen, sowie das närrische Brauchtum und die Traditionen der Stadt Trier zu pflegen:

So dass mit dem 9. Januar 2016 der Bürger Elmar in den Stand des Prinzen der Stadt Trier und die Bürgerin Semra in den Stand der Prinzessin der Stadt Trier erhoben wurde. Mit ihren Insignien (Federn und Diadem) ausgestattet werden sie während der Karnevalszeit als „Prinz Elmar der I. Meister der Elemente“ und „Prinzessin Semra die I. von home by ASA“ empfangen. – Glücklicherweise lagen während der Gala auf allen Tischen Karten des Prinzenpaares aus, so dass Semra I. symbolisch mit unter den Gästen war:

Auf der Bühne entdeckten wir auch Christel Hontheim-Monz, die wir mit ihrer Ausstellung im Palais Walderdorff bereits vorstellten ( vgl. Artikel ).

1. Trierer Büttenrede-Wettbewerb

In unserem Film zur Inthronisation erfahren Sie nochmals ab der Minute 10.15 den vom Prinzenpaar und 5vier.de ausgeschriebenen 1. Trierer Büttenrede-Wettbewerb. Dieser wird am Mittwoch, dem 13. Januar 2016 im Audi-Zentrum Trier ausgetragen werden wird.
Große Wichtigkeit nimmt der Hofstaat für das Trierer Prinzenpaar ein (ab etwa der Minute 11.30). Denn nur mit diesem gelingt ein reibungsfreier und von guter karnevalistischer Laune begleiteter Trierer Karneval. – Nicht vergessen sei der „Background“ des Trierer Prinzenpaares 2016, der einen zusätzlichen Rückhalt bietet: die KarnevalsGesellschaft Rote Funken 1951 e.V. Trier (www.Rote-Funken-Trier.de).

Warum war so viel Presse zur Gala gekommen?

Die Deutsche-Presse-Agentur auf der ATK-Gala? Im letzten Jahr erinnere ich mich nicht mehr daran. Der Pressetisch war gut gefüllt und vor der Bühne war wiederholt wenig Platz zum Fotografieren.

Also, was war der Grund für die Aufmerksamkeit der Medien? Ohne Zweifel der für den Kaiser-Augustus-Orden der ATK angekündigte Fenrnsehmoderator Günther Jauch. – Die Laudatio dazu erfolgte von dem letztjährigen Träger, Marcel Reif und – so konnte man hören – hatte der auch die Finger mit im Spiel, dass Günther Jauch der diesjährige Ordensträger wurde.

Günther Jauch mit dem Kaiser-Augustus-Orden 2016

Dass Günther Jauch einen familiären Bezug zur Region Mosel / Saar hat, belegt seine Übernahme des Weinguts von Othegraven (in Kanzem an der Saar). Ein Weingut, das seit 1805 in Familienbesitz ist. (Die Großmutter von Günther Jauch war eine geborene von Othegraven).

Somit ist dieser Bezug zu der Groß-Trierer-Weinregion wohl auch ein zusätzlicher Grund für die Ordens-Verleihung. Allerdings wurde – ganz in der Tradition der Ordensannahme – das Preisgeld in Höhe von 5.555 Euro in diesem Jahr an die Einrichtung „HörBIZ“ gespendet. – HörBIZ Trier steht unter der Trägerschaft der Vereinigung zur Förderung Hörgeschädigter Trier e.V. – Die Abkürzung entschlüsselt sich als „Hör-Beratungs- und Informationszentrum“ (vgl. www.hoerbiz-trier.de).

Damit ist der Trierer Karneval vor allem für das Trierer Prinzenpaar 2016 eröffnet. – 5vier.de wünscht Prinzessin Semra I., dass die auf ihrem Krankenschein notierte „Karnevals-Abstinenz“ von kurzer Dauer sein möge. – Am 10. Februar 2016 ist nämlich schon Aschermittwoch…

 

Unsere bisherigen Beiträge zur Trierer Karnevals-Session 2015/2016:
http://5vier.de/kostuem-sitzung-in-ehrang-174961.html

http://5vier.de/ein-dreifaches-kv-ruwer-helau-und-viele-gummibaerchen-174810.html
http://5vier.de/wie-der-trierer-ob-zimmermann-als-punk-aussah-174750.html
http://5vier.de/heil-hitler-und-helau-2-174665.html
http://5vier.de/1-trierer-buettenreden-wettbewerb-173087.html
http://5vier.de/dreigestirn-uebernimmt-regierung-in-ehrang-172822.html
http://5vier.de/igeler-ortsbuergermeister-wurde-ueberrumpelt-172755.html

Ein Wieweler erklärt den neuen Heuschreck-Orden


http://5vier.de/wir-starten-in-den-trierer-karneval-172640.html
http://5vier.de/kenn-radau-seit-gestern-wird-gefeiert-172360.htm
http://5vier.de/ortsbuergermeister-von-waldrach-entmachtet-172356.html
http://5vier.de/karneval-club-roscheid-startet-in-die-5-jahreszeit-172323.html
http://5vier.de/jetzt-kenn-ich-dich-172243.html
http://5vier.de/das-trierer-karnevals-prinzenpaar-20152016-170987.html

Fotos / Film: C. Maisenbacher // Prinzenpaar-Foto: Willy R.M. Speicher – www.speicherwerk.de

Stichworte: