RSSAlle Einträge mit: "Grausam"

Grausamer Raub am Trierer HBF

Es klingt schon fast nach Bonnie und Clyde. Ein Täterpärchen raubte eine Spielothek am Hauptbahnhof in Trier aus. Dabei ging einer der Täter während dem Raub sehr gewaltsam vor. Folgende schockierende Meldung des Polizeipräsidiums Trier erreichte unsere Redaktion.

Kleines Mädchen brutal belästigt

Erneut kam es zu einer sexuellen Belästigung in einem Schwimmbad und wieder traf es ein junges Mädchen. Die 13-jährige wurde unsittlich berührt. Folgende erschreckende Meldung des Polizeipräsidiums Trier erreichte unsere Redaktion.

Verprügelt nach Raubversuch an der Römerbrücke

Vor wenigen Tagen berichteten wir erst von dem skandalösen Angriff auf einen 31-jährigen in der Südallee (Hier der Artikel). Jetzt kam es schon wieder zu einem gewaltsamen Übergriff. Diesmal in Trier-West bei der Römerbrücke.

Grausame Erniedrigung und Folter in der Südallee

Jemandem eine Weinflasche in den Rachen zu rammen und ihn zum Trinken zu zwingen, ist nur die Spitze des Eisbergs dieses grausamen Angriffs. Es überschreitet schon die Grenze zur Folter. Ein 32-jähriger Mann wurde verprügelt und brutal zum Trinken gezwungen. …

Soldat am HBF brutal zusammengeschlagen

Der Trierer Hauptbahnhof gilt ab einer gewissen Uhrzeit ohnehin nicht mehr als besonders gutes Pflaster, aber das man als helfende Person dermaßen sinnlos attackiert wird, ist selbst für unseren HBF in Trier ungewöhnlich. Eine grausame Tat.