RSSAlle Einträge mit: "Wallfahrt"

Mit dem Seelsorger auf dem Motorrad

Mit geistlichen auf dem Motorrad unterwegs? Geht das? Das Polizeipräsidium Trier sagt „ja“ und leitet folgende Meldung an unsere Redaktion weiter.

Freizeit: Ein Rollrasen für den Palastgarten!?

Der Rasen des Palastgarten ist nach den Events zur Heilig-Rock-Wallfahrt sehr beschädigt. Bis August soll ein großer Teil der Grünfläche gesperrt und neu eingesät werden. Ein Rollrasen wäre die Alternative.

Aktuelles: Rockender Mönch „Abtprimas Notker Wolf“ besucht Saarburg

Mit E-Gitarre, Abtkreuz und Kutte wird sich der rockende Mönch Notker Wolf am Samstagabend in Saarburg zeigen, wenn er ab 19 Uhr in der Stadthalle bei einem Benefizkonzert auftritt.

Aktuelles: Eine Wallfahrt geht zu Ende…

Vom 13. April bis zum 13. Mai fand in Trier die Heilig-Rock-Wallfahrt statt. Der Rock ist jetzt wieder verhüllt und verschwindet auf unbestimmte Zeit im Dom.

Buntes: Heilig-Rock-Wallfahrt 2012 – „Eine schöne Arbeit“

Noch bis zum 13. Mai findet in Trier die Heilig-Rock Wallfahrt statt. Noch knapp eine Woche hat man die Möglichkeit die heilige Tunika im Dom zu besichtigen. Wir sprachen mit Pilgern und Helfern.

Buntes: Im Namen des Vaters, des Sohnes und des heiligen Rockes

Die ersten Tage der Pilgerfahrt zum heiligen Rock sind vorbei und bereits viele tausend Menschen haben die Reliquie besucht. Wir sprachen mit Pilgern sowie Helfern und fingen die Stimmung in der Trierer Innenstadt ein.

Buntes: Trier drei Monate vor der Wallfahrt

In drei Monaten, am 13. April, beginnt die Heilig-Rock-Wallfahrt 2012 und die Vorbereitungen sind in vollem Gange. Zahlreiche Veranstaltungen warten auf die Pilgerscharen.

Buntes: Intensives Vorbereitungsjahr auf die Heilig-Rock-Wallfahrt

Am 5. Mai begann offiziell das Vorbereitungsjahr für die Heilig-Rock-Wallfahrt 2012. 5vier.de sprach im Vorfeld mit Msgr. Dr. Georg Bätzing und Micha Flesch über den Stand der Vorbereitungen.

500 Gläubige pilgern nach Lourdes

Rund 500 Gläubige aus dem Bistum Trier haben von Ende August bis Anfang September an der traditionellen Wallfahrt des Bistums in den südfranzösischen Ort Lourdes teilgenommen.

Gruppe von Menschen, in der Mitte Bischof Stephan Ackermann

Priesterseminar und Bischof: Wallfahrt in Israel

Der Bischhof von Trier, Dr. Stephan Ackermann ist zusammen mit 21 Priesteramtskandidaten auf eine Wallfahrt in Isreal gegangen.