Elephant-Parade 2013 – Der Countdown läuft

Die größte Open Air-Kunstausstellung neigt sich dem Ende zu

Langsam neigt sie sich dem Ende zu, die Elephant Parade. Seit dem 18. Juli waren die Elefanten ein Teil unserer Gemeinde und eigentlich kaum wegzudenken. Wir von 5vier können mit Sicherheit sagen, dass uns Krusti – der inoffizielle Redaktionselefant – fehlen wird.

Noch eine Woche, dann ist es (leider) soweit – bis zum 18. Oktober bleiben uns die knuffigen Dickhäuter, die man getrost als „die 40 Wächter“ bezeichnen kann, erhalten. Am Samstag, 26. Oktober werden alle Trierer Elefanten jedoch unter den Hammer kommen. Sehr zur Freude der “The Asian Elephant Foundation”, die den Erlös der Auktion zum Wohle der asiatischen Elefanten einsetzt.

Wer die Elefanten noch einmal in einer Führung erleben möchte, hat morgen, 12. Oktober, um 14 Uhr die letzte Gelegenheit dazu. Die Tourist-Information Trier bietet aufgrund des immensen Andrangs im Rahmen der Führungsreihe „Trier für Treverer“ die Zusatzführung „Elefantööös! – Auf Safari durch Trier“ an. Mehr Informationen gibt es hier.

Wir waren dabei

Ob zum Auftakt der weltweit größten Open Air-Kunstausstellung oder bei einem gemütlichen Rundgang durch die Innenstadt, wir waren stets mit von der Partie und freuen uns, dass Trier Veranstaltungsort für diesen guten Zweck war.

Es gab aber auch Kehrseiten, die die heile Welt der Elefanten kurzfristig überschatteten. So blieben einige der bunten Dickhäuter nicht vor Vandalismus verschont – eine Erfahrung, die ihnen wahrlich erspart hätte bleiben sollen. Die betroffenen Fantis werden aber rechtzeitig zur Versteigerung aufgepäppelt und noch ein letztes Mal in Reih und Glied vor der Porta Nigra drapiert.

Der Elephant-Shop bleibt uns allerdings noch bis zum Ende des Jahres erhalten, so dass man sich seinen Lieblingselefanten in Miniatur eventuell noch zulegen kann. Falls jemand bereits auf Weihnachtsgeschenksuche sein sollte, wäre die Artbox ein kreative Alternative, die sehr viel Spaß bereitet.

 

Habt Ihr Anmerkungen, die ihr noch gerne zur Elephant-Parade los werden möchtet? Dann nur her damit! Wir von 5vier freuen uns, wenn ihr Eure Geschichten oder Kommentare mit uns teilt.

Stichworte:

Kommentare (0)

Trackback URL | RSS

Antworten

Wir freuen uns über Kommentare und möchten allen Lesern die Möglichkeit geben, kritisch zu den Themen und Artikeln Stellung zu beziehen und ihre Meinung kundzutun. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Kommentar vor Veröffentlichung redaktionell zu überprüfen und nur Kommentare freizuschalten, die sich sachlich mit dem Thema des Beitrags beschäftigen.
Spielregeln