RSSAlle Einträge mit: "Lesung"

Lesung mit Bernhard Hoëcker und Tobias Zimmermann

Unendliche Weiten. Wir schreiben das 21. Jahrhundert. Dies sind die Abenteuer des Geocaching. Mindestens 161 Meter von bekannten GPS-Koordinaten entfernt, dringt der Geocacher zu Dosen vor, die vielleicht nur ein Mensch zuvor gesehen hat: Der Owner. Schauspieler und Comedian Bernhard Hoëcker …

Irish Coffee mit viel Fantasie und Weihnachten

Dieses Jahr erschien Raphael Wlotzkis Fantasy-Roman „Unbestimmt“. Damit legte er in Trier den Grundstein für eine Reihe von Fantasy Büchern. Doch eigentlich ist es kein wirklicher Roman.

Unikat-Lesung in Hermeskeil

Morgen steht seine Lesung in Hermeskeil an. Doch der aufmerksame Leser wird es bemerkt haben. Der Trierer Autor des Buches „Unbestimmt“ (wir berichteten darüber) hat das 5vier.de Redaktionsteam verstärkt. Aktuell erstellt er die Folge der „Sternstunden Trier“-Artikel und hilft uns …

Borowka: „Jeder Tag, den ich trocken bin, ist mir mehr wert als jeder Titel“

Ex-Nationalspieler Uli Borowka las im Exhaus Trier aus seinem Buch „Volle Pulle – mein Doppelleben als Fußballprofi und Alkoholiker“.

Fußball Trier

Uli Borowka hält Lesung für das Fanprojekt Trier

Am 10. September gastiert der ehemalige Bundesliga-Profi im Exzellenzhaus Trier. Er liest aus seinem Buch „Volle Pulle – Mein Doppelleben als Fußballprofi und Alkoholiker“.

Ein Abend mit Wolff-Christoph Fuss

Wolff Christoph Fuss las, diskutierte und stand Rede und Antwort bei seiner Lesung an der Uni.

„Diese verrückten 90 Minuten“: Wolff-Christoph Fuss kommt nach Trier

Wolff-Christoph Fuss kommt nach Trier. Er liest am Freitag, 4. Juli, aus seinem Buch „Diese verrückten 90 Minuten – Ein Fuss-Ball Buch“.

Zum Lesen erweckt – Hermann Hesse

Erstmalig arbeiten das Stadttheater Trier und das Klinikum Mutterhaus zusammen. In einer Lesung am Donnerstag, dem 8. Mai um 19 Uhr haben Patienten, Angehörige und Mitarbeiter die Gelegenheit, das Theater im Klinikum kennen zu lernen.

Lesung: „Märchen und Bibel im Gespräch: Tod und Leben“

Am Donnerstag, 10. April lädt die Evangelische Kirchengemeinde Trier zu einer Lesung ins Café Basilika (Am Konstantinplatz 10) ein. Unter dem Titel „Märchen und Bibel im Gespräch: Tod und Leben“ präsentieren die Märchenliebhaberin Ingeborg Kuckhoff und Pfarrer Guido Hepke internationale …

„Das hohe Haus“ – Lesung mit Roger Willemsen am 31. März im Theater Trier

Ein Jahr lang, von der ersten Sitzungswoche bis zur letzten und an jedem einzelnen Sitzungstag, besuchte Roger Willemsen den Deutschen Bundestag und verfolgte von der Tribüne das Geschehen.

Zum Lesen erweckt: Johann Wolfgang von Goethe

Kurz vor seinem 265. Geburtstag findet im Theater Trier, am 19. März eine Lesung aus den Werken von Johann Wolfgang von Goethe statt.