RSSAlle Einträge mit: "U23"

Zwei Neuzugänge für Eintracht Trier

Die nächsten beiden Neuzugänge sind fix. Mit Holger Lemke und Sebastian Schmitt wächst der Kader des SVE damit auf fünfzehn Akteure an.

„Spangi“ bleibt bei Eintracht Trier

Wie Eintracht Trier soeben in einer Pressemitteilung mitteilte, hat Eigengewächs Christopher Spang seinen Vertrag bis 2016 verlängert.

Eintracht-Coach Kiefer: „Bin keiner, der große Sprüche klopft.“

Seit sechs Wochen steht Jens Kiefer inzwischen an der Seitenlinie beim SVE. Für 5vier.de Grund genug mit dem Übungsleiter über seine Eindrücke, Erwartungen und Ziele zu sprechen.

Lage der Liga: Das Konzept der U23-Mannschaften vor dem Aus!?

U23-Mannschaten waren bisher Pflicht für die 36 Proficlubs der 1. und 2. Bundesliga, ab kommender Saison wird diese Pflicht aufgehoben. Wie kam es dazu und welche Veränderungen wird dieser Entschluss mit sich bringen?

Eintracht Trier: „Nanys“ großer Tag beim Acht-Minuten-Hattrick

Die Mama als Glücksbringer hinter dem Tor, das Stürmerblut vom Papa auf dem Platz: Meliani Saim bog mit einem Dreierpack den Derby-Rückstand mit Eintracht Trier II gegen die SG Wittlich in einen 3:2-Sieg um.

Rheinlandliga: Derby-Brisanz zum Rückrundenauftakt – Vorschau

Rückrundenstart in der Rheinlandliga: Das Derby zwischen Eintracht Trier II und der SG Wittlich ist für beide Mannschaften richtungsweisend. Morbach, Tarforst und Schweich wollen an die gute Hinserie anknüpfen.

Interview mit Steven Lewerenz: „Kröners Bart kommt am Samstag ab“

Zwölf Spiele, 13 Vorlagen: Steven Lewerenz darf beim FSV Mainz von der Bundesliga träumen. Mit 5vier sprach der 22-Jährige über das Spitzenspiel gegen Trier und eine Wette mit seinem Kumpel Steven Kröner.

Eintracht Trier: Ohne Anton gegen die „Wundertüte“ aus dem Kraichgau

Fußball-Regionalligist Eintracht Trier schließt die beiden „Englischen Wochen“ am Freitag mit dem Heimspiel gegen 1899 Hoffenheim II ab (19 Uhr). Ausfallen wird Christoph Anton wegen eines Mittelhandbruchs.

Rheinlandliga: Ein Krösus zu Gast und ein Wunsch zur Kirmes – Vorschau

3. Spieltag in der Rheinlandliga: Tarforst, Morbach und Trier II wollen weiter ungeschlagen bleiben. Wittlich will zur Kirmes den ersten Sieg – und Mosella Schweich den Titelfavoriten FC Karbach ärgern. Die Vorschau von 5vier.

Zusammenfassung: Trier II, Schweich und Morbach feiern Siege

Am zweiten Spieltag in der Rheinlandliga fuhren Eintracht Trier II, die TuS Mosella Schweich und der SV Morbach Siege ein. Der FSV Tarforst spielte 1:1, Aufsteiger SG Wittlich unterlag unglücklich in Engers.

Rheinlandliga: Tarforster Ärger über den Spielplan – Vorschau

Mit einer „Englischen Woche“ startet die Rheinlandliga gleich voll ins Geschehen. Die weiten Reisen am Mittwoch sorgen bei einigen Vereinsvertretern jedoch auch für Groll. Die Vorschau von 5vier.

Rheinlandliga: Wittlich ist zurück – und erwartet Trier II zum Derby

Die SG Wittlich fiebert auf das Wochenende hin. Im Jahr 2000 stiegen die Fußballer in die Bezirksliga ab, tauchten lange Zeit ab – und sind nun in die Rheinlandliga zurückgekehrt. Der Saisonauftakt am Sonntag hat es gleich in sich.

Oberliga: Schwere Aufgabe für Salmrohr – „Toppi“ fällt wochenlang aus

Der 2. Spieltag in der Oberliga: Während auf den FSV Salmrohr eine schwere Aufgabe beim 1. FC Saarbrücken II wartet, fällt dem SV Mehring nicht nur im Heimspiel gegen Arminia Ludwigshafen der Spielertrainer aus.

Rückblick: Das geschah in der Rheinlandliga 2012/13 – Teil 2

5vier lässt in der Rheinlandliga die Spielzeit 2012/2013 Revue passieren. Im zweiten Teil beschäftigen wir uns mit der U23 von Eintracht Trier und mit dem SV Morbach.

Tribünengast Karikari sieht 3:2-Sieg gegen Hoffenheim II

Schön gespielt, wenig gewonnen: Mit einem 3:2-Sieg gegen 1899 Hoffenheim II wahrte Eintracht Trier die rechnerische Minimalchance auf einen Relegationsplatz. Elversberg gewann allerdings auch.