RSSAlle Einträge mit: "Alkohol"

Polizei Trier

Sonderkontrolle mit speziellen Schwerpunkten

Am Mittwoch, 28.02.17, wurden in der Zeit zwischen 13:00 und 21:00 Uhr Kontrollen durch die Polizei mit den Schwerpunkten Alkohol/Drogen im Straßenverkehr, Bekämpfung der Straßenkriminalität sowie Nutzung/Verbreitung von gefälschten Dokumenten durchgeführt. An unterschiedlichen Örtlichkeiten im Stadtgebiet (Metternichstraße, Hornstraße, Hauptbahnhof und Umgebung) erfolgten …

Großeinsatz

A602: Schwerer Verkehrsunfall wegen Alkohol am Steuer

Am Sonntagmorgen, den 23.07.2017 gegen 04:00 Uhr, kam es in Höhe des Stadtausganges Trier, zu Beginn der Bundesautobahn A602, FahrtrichtungAutobahndreieck Moseltal, zu einem schweren Verkehrsunfall bei dem der alleinbeteiligte 28 jährige Fahrzeugführer leicht verletzt wurde. Trier. Infolge alkoholbedingter Fahrunsicherheit kam er mit seinem roten Pkw auf gerader Strecke …

Mit 4,24 Promille am Steuer – Gewalttätig

Ein Berufskraftfahrer wurde mit 4,24 Promille aus dem Verkehr gezogen. Die Polizisten konnten seinen Führerschein jedoch nicht einziehen, da er diesen bereits 8 Stunden vorher wegen Trunkenheit am Steuer abgeben musste. Folgende Meldung des Polizeipräsidiums Trier erreichte unsere Redaktion.

Europas letzte Oasen des günstigen Genusses?

Tabaksteuer, Alkoholsteuer, Fettsteuer, Verbote und Beschränkungen: Viele EU-Länder möchten ihre Bürger durch Abgaben und Vorschriften zu einem gesünderen Lebensstil erziehen. Der britische Journalist Christopher Snowdon legt mit dem „Nanny Index“ fest, wie stark die einzelnen Staaten ihre Bürger erziehen möchten.

Besoffene verprügeln fahrende Autos

Das betrunkene eine Gefahr im Straßenverkehr sind, ist keine Neuheit, aber das sie sogar eine Gefahr als Fußgänger für fahrende Autos darstellen, ist unserer Redaktion neu. Ein klarer Sachschaden. Folgende Meldung der Polizeiinspektion Trier erreichte unsere Redaktion.

Polizei

Qualm und hilfloser Mann in der Pluwiger Straße

Nach dem momentanen Stand der Ermittlungen war wohl das Zusammenspiel von Alkohol und einem in Brand geratenen Essen auf dem Herd der Grund, warum sich ein 59 jähriger Mann nicht selbst aus seiner Wohnung retten konnte. Trier. Der Pressedienst der …

Trierer Traube ganz international – Moselwein

Die Mosel präsentiert sich einem internationalem Fachpublikum. Der Moselwein e.V. wirbt auf der wichtigsten Weinfachmesse der Welt für das Anbaugebiet. Kein Wunder, schließlich hat unser Tälchen auch einiges für den Kenner-Gaumen zu bieten.

Gefährliches Trier

Die Unfallrate in Trier ist erneut angestiegen. Wie viele Unfälle Trier in einem Jahr zu verzeichnen hat, erfahren Sie hier. Folgende Meldung der Polizeiinspektion Trier erreichte unsere Redaktion.

Polizei

Besoffene Teenies und Körperverletzung

Bereits vorgestern berichteten wir über unsere Eindrücke zum Rosensamstag (Hier der Artikel). Nur ein paar besoffene Jugendliche und ein paar Schlägereien, ansonsten war der Rosensamstagzug friedlich. Die Polizei zieht ein Fazit über den Nachtumzug des vergangenen Samstags. Folgende Meldung der …

Polizei

Wie kriminell war Fastnacht?

Die Ängste waren groß im Bezug auf die Fastnachtszeit. Gerade nach den Ereignissen in Köln und den Eskalationen in den vergangenen Jahren am Weiberdonnerstag in Trier, sorgten sich viele Bürger um die Sicherheit. Dabei wurde das Sicherheitskonzept der Polizei sehr …

Karneval-Schläger vs. Kameraüberwachung

Lange wurde über die Kameraüberwachung am Trierer Karneval gesprochen (wir berichteten). Dann kamen sie zum Einsatz, die sogenannten Bady-cams (Körperkamera). Ein Schläger wurde gefilmt und das Material wird nun ausgewertet. Folgende Meldung der Polizeiinspektion Trier erreichte uns am heutigen Mittag.

Slim-Fastenzeit für Trierer

Morgen ist es so weit. Die dicken Tage sind vorbei und für die Gläubigen unter uns beginnt die Fastenzeit. Es ist Aschermittwoch, der Beginn der Fastenzeit. Doch nicht nur Kirchengänger und Bibeltreue begehen inzwischen diese Zeit des Verzichts. Nein, auch …

Weiberdonnerstag Trier – Ein Bilderbuchereignis

  „Moa lasse de Duum in Tria, denn loa jehöart en hinn!“ Ja die Kirche haben die Trierer am Weiberdonnerstag im Dorf… äh… in der Stadt gelassen. So gemächlich wie an diesem verregneten Weiberdonnerstag ging es zur Narrenzeit schon lange …

Polizei betreibt frühe Prävention

Es kommt die Zeit im Leben, in der Alkohol und Drogen plötzlich eine gesellschaftliche Rolle spielen. Doch man muss vorsichtig und aufgeklärt sein. Deshalb betreibt die Polizei Prävention in Schulen. Folgende Meldung des Polizeipräsidiums Trier erreichte uns am heutigen Tag.

Fastnacht birgt Gefahren

Fasnacht birgt wie jedes Jahr einige Gefahren. Die Vergangenheit hat uns und unsere Polizei einiges gelehrt, weswegen die Polizeiinspektion Mainz nun einige gute Tipps rausgegeben hat um das Fest so sicher wie es geht feiern zu können. Erst vor wenigen …