RSSAlle Einträge mit: "gefahr"

Großeinsatz

Ermittlungen nach Bedrohung an Universität

Nach der Festnahme eines 23-Jährigen wegen Bedrohung der Juristischen Fakultät der Universität Trier haben die weiteren Ermittlungen der Polizei keine Hinweise auf eine weiter andauernde Gefahr ergeben. Die polizeilichen Maßnahmen am Unigelände werden beendet. Am Donnerstagabend, 23. November, hatten Studenten …

Atomkraft

Grünen-Politikerin fordert einen europäischen Atomgipfel

Gestern Morgen ereignete sich eine Explosion im nordfranzösischen Atomkraftwerk Flamanville, welches bereits seit Ende 1985 in Betrieb ist. Der Ursprung der Detonation war in einer Maschinenhalle außerhalb des inneren Reaktorbereichs, weswegen die Behörden sofort Entwarnung gaben, dass keine Radioaktivität ausgetreten …

Großeinsatz

Polizei warnt vor Bettlern an der Haustür

Immer wieder tauchen ganze Gruppen vermeintlicher Bettler in der Region auf, schauen sich in Wohngebieten um oder klingeln an Haustüren. Dabei kann es sich auch um das Ausbaldowern geeigneter Einbruchsobjekte handeln. Die Polizei gibt Tipps zum richtigen Verhalten der Haus- …

Großeinsatz

Polizei an Silvester verstärkt präsent

Die Polizei wird an Silvester besonders an den Orten, an denen traditionell viele Feiernde zusammenkommen, verstärkt präsent sein. In Trier wird sie in der Silvesternacht mit Unterstützung der Bereitschaftspolizei und in Zusammenarbeit mit der Bundespolizei, der Stadtverwaltung und anderer Behörden …

Langholztransporter bricht das Gesetz

Ein sehr hohes Bußgeld kommt auf diesen Langholztransporter zu. Er hatte eindeutig zu viel Holz auf den Rippen. Folgende Meldung des Polizeipräsidiums Trier erreichte unsere Redaktion.

Vier gefährliche Unfälle bei Morbach

Aufgrund der schlechten Witterung, kam es am heutigen Morgen zu vier Unfällen in der Region. Ein Fahrer wurde dabei schwer verletzt. Folgende Meldung des Polizeipräsidiums Trier erreichte unsere Redaktion.

Baum fällt in der Nordallee

Das hätte gefährlich enden können, als ein Baum in der Nordallee auf die Fahrbahn fällt. Beinahe traf es einen Linienbus. Folgende Meldung des Polizeipräsidiums Trier erreichte unsere Redaktion.

Baum fällt im Palastgarten

25 Jahre ist er alt und jetzt wird er gefällt. Eine Platane im Palastgarten wird zum Problem für die Umgebung. Folgende Meldung der Stadt Trier erreichte unsere Redaktion.

Brutaler Messer-Raub in der Region

Ein schrecklicher Raub ereignete sich, nachdem das Opfer mit einem Messer bedroht wurde. Zusätzlich wurde das Opfer noch von den Tätern verprügelt. Folgende Meldung des Polizeipräsidiums Trier erreichte unsere Redaktion.

Polizei

Gefährliche-Schnur-Täter gefasst

Erst neulich berichteten wir von Schnüren, die auf Gehwegen gespannt wurden und Fußgänger und Fahrradfahrer gefährdeten (Hier der Artikel). Nun haben sich die Täter bei der Polizei gemeldet. Folgende Meldung des Polizeipräsidiums Trier erreichte unsere Redaktion.

Polizei

UPDATE: Gefährliche Schnüre auf Wegen der Region

UPDATE: Der Fall wurde aufgelöst und die Täter geschnappt Fahrradfahrer und Fußgänger der Region aufgepasst: Jemand spannt über den Gehwegen dünne Schnüre um somit Stürze zu provozieren. Folgende Meldung der Polizeiinspektion Schweich erreichte unsere Redaktion.

Tresor auf zwei Rädern aufgebrochen

Als würde es nicht schon reichen, das man in der Caritas einbricht und einen Tresor klaut, nein, zusätzlich wurde auch noch ein Mofa-Roller zum Abtransport des Diebesguts entwendet. Doch die Tat ging noch viel weiter. Folgende Meldung des Polizeipräsidiums Trier …

Maßnahmen nach Belgien bleiben verschärft

Erst gestern berichteten wir über die Verschärfung der Sicherheitsmaßnahmen aufgrund der Anschläge in Belgien (hier der Artikel). Nun gibt die Polizei eine weitere Meldung zu den Kontrollen raus. Folgende Meldung des Polizeipräsidiums Trier erreichte unsere Redaktion.

Blitzer in der Luxemburgerstraße

Erst heute morgen berichteten wir über die Blitzer-Anlagen, die von der Polizei aufgestellt werden (Hier der Artikel). Jetzt zieht die Stadt nach und gibt ihre Liste der Blitzer raus. Folgende Meldung der Stadt Trier erreichte unsere Redaktion.

Polizei

Drogenfahrt durch Trier

Ein 33-jähriger Fahrer wurde zum Wiederholungstäter, als erneut unter Drogeneinfluss am Steuer saß. Eine gefährliche Drogenfahrt. Folgende Meldung der Polizeiinspektion Schweich erreichte unsere Redaktion.