RSSAlle Einträge mit: "TBB Trier"

Das Team vom Stream: David Vilter, Chris Schmidt, Tom Jarosch. Foto: 5vier.de / Manuel Maus

Reibeisener Laberflash

Seit der Saison 2017/2018 ist jeder Basketball-Zweitligastandort angehalten, seine Partien über Internet-Stream live zu übertragen. Für Chris Schmidt und David Vilter ist diese Neuerung keine – sie übertragen schon seit fast fünf Jahren online Videoinhalte für die hiesigen Basketballinteressierten in …

Der neue Manager der Gladiators Trier. Foto: Photogroove

Rückkehrer wird Manager

Ex-Trainer Marco van den Berg hat es zwischen den Zeilen in unserem Interview angekündigt, nun ist es offiziell: Die RÖMERSTROM Gladiators Trier haben wieder einen Manager in ihrer Geschäftsstelle. Mit Andre Ewertz kehrt ein ehemaliger Mitarbeiter nach zwei Jahren Abstinenz …

Weihnachtsportraits - Kevin Smit

Kevin Smit vor den Playoffs

Es ist angerichtet. Nicht nur am Wetter erkennt man: Es kommt die schönste Zeit des Jahres. Playoffs, ein Wort, das nicht nur im Basketball den Fans Gänsehaut bereitet. So bitter die Insolvenz der TBB Trier im Jahr 2015 war, hatte …

Über Bomben und Zukunft

Wenn so erfahrene Sportler aufeinander treffen, werden nicht nur Phrasen gedroschen, sondern Geschichten erzählt, die einem den Atem rauben können. Nachdem sich Josef Cinar und Jermaine Bucknor über ihre Wurzeln und Karriereverläufe unterhielten, folgen nun die Auslandserfahrungen, die die Zwei …

TBB Trier: Ein Lehrvertrag für Mönninghoff und ein Opa als Vorbild

Ablenkung vom Bundesliga-Alltag bei Zucker, Milch und Nüssen: Die Basketballer der TBB Trier backten in Ruwer Plätzchen für die Lebenshilfe. Bei einem Aufbauspieler liegt die Backkunst sogar in der Familie.

TBB Trier: 69:62-Sieg nicht in Gefahr – Würzburg zieht Protest zurück

Leicht bangen mussten die Basketballer der TBB Trier. Doch die Baskets Würzburg zogen den zunächst eingelegten Protest nach dem 62:69 zurück. Das Rödl-Team belegt in der Bundesliga nun Platz sechs.

TBB Trier: Die TBB kann es doch noch! Sieg über Göttingen

Es war ein versöhnlicher Ausklang der Trierer Bundesliga-Saison 2011/12. Die TBB konnte vor am letzten Spieltag der regulären Saison den Tabellenletzten BG Göttingen mit 85:83 (41:36) bezwingen.

Basketball: TBB Trier feiert Klassenerhalt trotz Niederlage in Ulm

Die TBB Trier spielt in der Saison 2012/13 in der Basketball-Bundesliga. In Ulm unterlag die Mannschaft nach einem großen Kampf mit 77:78. Konkurrent Hagen verlor gegen Bonn.

TBB Trier: „Die Mannschaft wird sich in Ulm zerreißen“

Das Abstiegsgespenst rasselt mit den Ketten. Die TBB Trier hat Sorgen vor einem Endspiel am letzten Spieltag gegen Göttingen. Als krasser Außenseiter hoffen sie bereits in Ulm auf eine Überraschung.

TBB Trier: „Das ist der Tiefpunkt“ – Abstiegsangst nach 52:72-Debakel

Vor Wochen schien der Klassenerhalt der TBB Trier nur noch Formsache zu sein. Doch nach der fünften Pleite in Folge gegen Frankfurt droht der Truppe von Henrik Rödl am letzten Spieltag ein Endspiel gegen Göttingen.

TBB Trier: Jubel in der Kabine – Zirbes ist Nachwuchsspieler der Saison

Große Ehre für Maik Zirbes: Der Center der TBB Trier wurde zum „Nachwuchsspieler“ der Saison gewählt. Am Sonntag trifft er in der Basketball-Bundesliga auf die Frankfurt Skyliners (17 Uhr).

TBB Trier. 5vier-Foto: Vinzenz Anton

TBB Trier: Stark angefangen, stark nachgelassen – Niederlage in Gießen

Die TBB Trier verpasst mit einer 66:80-Niederlage gegen den direkten Abstiegskonkurrenten Gießen den Schritt zum sicheren Klassenerhalt.

TBB Trier: „Die Verkrampfung lösen“ – Abstiegskrimi in Gießen

Ein schmales Budget, Bundesliga-Dinosaurier – und der Wunsch vom Klassenerhalt: Das Duell zwischen den Gießen 46ers und der TBB Trier führt am Mittwoch (20 Uhr) ähnliche Ausgangspositionen aufeinander.

TBB Trier: „Das darf uns nicht passieren“ – 61:75 gegen Würzburg

Basketball-Bundesligist TBB Trier kassierte im Heimspiel gegen die Baskets Würzburg die vierte deutliche Niederlage in Folge. Nach einer 31:28-Pausenführung brach die Mannschaft von Henrik Rödl ein.

TBB Trier: Entschuldigung über Facebook – Heimspiel gegen Würzburg

Nach der Rekordauswärtsfahrt in Bonn will die TBB Trier gegen Würzburg (Samstag, 20 Uhr) den vorentscheidenden Schritt zum Klassenerhalt machen. Das Rödl-Team trifft auf die beste Defensive der Liga.