RSSAlle Einträge mit: "Malerei"

Der Körper im Wandel der Kunst

Am kommenden Dienstag, den 5. April, findet um 19.00 Uhr im Stadtmuseum Simeonstift Trier eine Führung mit Julia Niewind statt. Sie trägt den Namen „Es ist der Geist, der sich den Körper baut“.

Kunst aus Trier-Nord

Am 19.03 öffnet der Kunsttreff ART Atelier PeKoMe von 11 bis 18 Uhr seine Pforten für alle Trierer Besucher. Damit hat Trier ein weiteres Atelier in denen es wunderbare Kunstwerke der Malerei zu bestaunen gibt. Zu der Eröffnung gibt es …

Ateliers für Flüchtlings-Künstler in Trier

Es kommt nicht selten vor, das Künstler aus ihrem Heimatland fliehen müssen. Jeder aus der Region Trier, der im Bereich der Bildenden Künste tätig ist, weiß wie schwer es ist einen passenden Atelierraum zu finden. Nun stellt die TUFA geflüchteten …

Trier bekommt Kunst

Eine ganz besondere Künstlerin kommt nach Trier und bietet Einblicke in ihre Arbeit. Die Verbindung der modernen und der vergangen Einflüsse und Techniken stehen bei ihr im Vordergrund. 5vier.de legt Ihnen dieses Künstlergespräch ganz besonders ans Herz.

Eine saubere Passage ist eine gute Passage

Hässliche Graffitis, grenzend an lieblose Schmierereien. Beißender Geruch von Erbrochenem und Urin. Das gehört der Vergangenheit an. Zumindest in der Passage des Karl-Marx-Viertels, die zum Theater führt.

Vortrag: Peter Krisam, der „Maler des alten Triers“

Peter Krisams Sohn Hanno berichtete aus dem Leben des „Malers des alten Triers“ versuchte der Trierer Fangemeinde den Menschen Krisam und sein Verhältnis zu Kunst und Malerei näher zu bringen.

NEURO – Ausstellung von Sebastian Böhm ab 11. Januar

Vom 11. bis 15. Januar findet die Ausstellung NEURO von Sebastian Böhm in der Galerie Junge Kunst (Karl-Marx-Str. 90) statt. Offiziell eröffnet wird sie am Freitag, 10. Januar, um 20.30 Uhr.

Rückblick auf die Jahresausstellung des „edition treves“

Am 20. Oktober endete sie: die Jahresausstellung des Vereins „edition treves“. Wir zeigen noch einmal ein paar Eindrücke der diesjährigen Ausstellung und der einzelnen Werke der Künstler:

Zur Ausstellung Franz-Josef Justens: “Jedes Bild erzählt eine Geschichte”

Seit Freitag, 11. Oktober, kann man im Brüderkrankenhaus Trier die Ausstellung “Blickwinkel-Brennweite” des Künstlers Franz-Josef Justen betrachten. 5vier traf sich mit ihm zum Gespräch.

Campus: Internationale Tagung an der Universität Trier

Vom 4. bis 6. Oktober veranstaltet das Historisch-Kulturwissenschaftliche Forschungszentrum Trier in Zusammenarbeit mit der Technischen Universität Dresden die internationale Tagung „Bauern, Bäder und Bordelle. Die Genese der Genremalerei bis 1550“.

Buntes: Der Kunstpreis der Trier Galerie – Kunst zum Mitmachen

In diesem Jahr wird erstmals der „Kunstpreis der Trier Galerie“ verliehen. Im Rahmen dieses Wettbewerbs werden Werke aus den Bereichen Malerei und Grafik an Stellwänden auf der Aktionsfläche im Basement ausgestellt.